Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    50pfl5028k: 3D side by side funktioniert nicht im PC Modus

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem mit meinem 50pfl5028k:

    3D funktioniert nicht im Modus Side-By-Side, sofern ich den Bildmodus "Computer" aktiviert habe.
    Ich betreibe den Fernseher quasi als Monitor an meinem HTPC via Mediaportal (angeschlossen via einem sündhaft-teurem HDMI-Kabel).
    Wenn ich nun ein 3D Video (Side by Side) starte, so erkennt der Fernseher kein 3D Signal. Der Versuch der Manuellen aktivierung über die Fernbedienung (3D->Side by Side) zeigt auch keine Wirkung.

    Wenn ich jedoch unter "Home"->Einstellungen->TV Einstellung->Bild->Spiel oder Computer auf "Aus" stelle und dann den selben Film starte, dann klappt das 3D ohne Probleme.
    Leider ist die Bildqualität dann (generell in diesem Modus) sehr schlecht (Überstrahlende/unechte Farben, merkwürdige Kontraste, etc.).

    Da es aber in dem normalen Modus geht, schließe ich meinen PC, Grafikkarte, das Filmfomat und Kabel als Ursache aus.
    Ich hoffe auf Hilfe bei diesem Problem und freue mich auf eure Antworten....

  2. #2
    Superuser
    Points: 39.408, Level: 61
    Level completed: 28%, Points required for next Level: 942
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.855
    Points
    39.408
    Level
    61
    Danke
    225
    Thanked 283 Times in 254 Posts
    Tachchen,

    1) welche Firmware ist installiert
    2) was heißt "zeigt auch keine Wirkung"? Ist die Option ausgegraut oder kann man sie aktivieren, aber nichts funktioniert?

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Huhu,

    also:
    1) Sollte die aktuellste sein. Laut Supportseite ist die letzte version vom Oktober. Das letzte Update ist gefühlt 2 Monate her, daher meine Vermutung.
    Version: TPM1013E_002.030.000.001

    2) Man kann sie "aktivieren", aber es passiert nichts. Obwohl ich diese Handhabung ohnehin merkwürdig finde. Mann muss die Option ja nur selektieren und braucht nicht "OK" o.ä. drücken. Bei dem anderen Modus wechselt er direkt in 3D.

    Ich hoffe die Infos helfen weiter

  4. #4
    Diamond Member
    Points: 5.491, Level: 21
    Level completed: 89%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    1.730
    Points
    5.491
    Level
    21
    Danke
    5
    Thanked 237 Times in 213 Posts
    Bei der Nichtumschaltung in den 3D-Modus bei aktiviertem Computermodus teste mal erst 3D-Übereinander und wechsle dann zu 3D-Nebeneinander.

    Wenn der Computermodus ausgeschaltet ist, ist die TV-interne Bildnachbearbeitung aktiv. Da du hier falsche Farben/Kontraste hast, stimmt was mit der TV-Software nicht.

    Hast du am PC als Farbmodell für den TV RGB 4:4:4 eingestellt?

  5. #5
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi,

    ich habe zwei Filme getestet, einer Side by Side und einen "Übereinander". Bei beiden geht es ohne Probleme im "Nicht-PC"-Mode und im PC Mode geht es nicht.
    Als Farbmodel habe ich YCbCr 4:4:2 eingestellt

  6. #6
    Diamond Member
    Points: 5.491, Level: 21
    Level completed: 89%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    1.730
    Points
    5.491
    Level
    21
    Danke
    5
    Thanked 237 Times in 213 Posts
    Du sollst bei dem SidebySide-Film den Übereinander-Modus wählen und dann den Nebeneinander-Modus. Mein TV hatte das gleiche Problem bei einer alten Firmwareversion.

    Wieso nimmst du nicht RGB 4:4:4 (volles RGB)?

  7. #7
    New Member
    Points: 30, Level: 1
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Points
    30
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So, habe jetzt auf RGB umgestellt und auch keine Skallierung aktiv. Weiterhin habe ich neben dem Übereinander-Beispiel einen weiteren Film getestet, bei dem das Bild nebeneinander läuft. In beiden Fällen bleibt es dabei, dass kein 3D funktioniert.
    Ausprobiert habe ich Nebeneinander/Nebeneinander-Umgekehrt sowie Übereinander/Übereinander-Umgekehrt.
    Vorher auf 2D in 3D umwandeln bzw. bei Nebeneinander vorher Übereinander auszuwählen funktioniert auch nicht.
    Wie gesagt: Das alles nur im PC-Modus. Bei PC-Modus "Aus" funktioniert es wie gewünscht bei beiden Filmen, nur mit schlechtem Bild (falsche Farbwerte, s.o.)

    Kurz: Ich bin ratlos!

  8. #8
    Diamond Member
    Points: 5.491, Level: 21
    Level completed: 89%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    1.730
    Points
    5.491
    Level
    21
    Danke
    5
    Thanked 237 Times in 213 Posts
    Bei PC-Modus "Aus", wenn du da einen normalen Film, also kein 3D, schaust, hast du da auch falsche Farbwerte? Und der normale Film hat bei PC-Modus "Ein" korrekte Farbwerte?

    Neben dem TV ist kein weiterer Monitor angeschlossen, also der TV ist der primäre Monitor? Die 3D-Filme sind in Full HD? Im Mediaportal gibt es doch bestimmt einen Menüpunkt, wo man Hardwareoptionen ändern kann. Videobeschleunigung, Renderer und so'n Zeugs. Hast du mal damit experimentiert?

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •