Hallo
Wie man in vielen Foren lesen kann, gibt es immer wieder Probleme beim Verbinden von SmartTV mit den Philips Server. Die Meldung "Philips-Server nicht gefunden. Versuchen sie es später erneut." nervt ohne Ende.
Ich habe einen 55PLF6007K, welcher leider ein paar Macken hatte. Ich bekam ohne Probleme ein Austauschgerät. Nachdem ich auf diesen SmartTV gestartet hatte, kam die oben genannte Meldung. 2 Anrufe bei der Hotline waren einfach nur die Katastrophe und halfen nichts. Alles was ich im Internet gelesen habe, wie Portfreigaben etc. halfen auch nichts. Nach Stunden hab ich einfach mal die aktuelle Firmware für das Gerät runtergeladen und auf einen USB-Stick kopiert, obwohl die aktuellste schon auf dem TV installiert war. Über "Konfiguration-Softwareeinstellungen-Lokale Aktualisierungen" habe ich die Software eingespielt. Es kommt eine Meldung, dass die Software älter oder die gleiche ist, das habe ich ignoriert und die heruntergeladene Software über die bestehende installiert.
Beim Update sieht man, dass die heruntergeladene und die bereits installierte Software, die gleiche Versionsnummer hat.
Nach einen Neustart des TV hat sich SmartTV direkt mit den Philips-Server verbunden.
Vielleicht hilft es ja einigen Usern, die das gleiche Problem wie ich hatten!

MfG
computerpap