Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Moderator
    Points: 75.539, Level: 85
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 1.011
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.121
    Points
    75.539
    Level
    85
    Danke
    14
    Thanked 303 Times in 239 Posts

    Arrow neue Firmware 173.52

    Hallo,

    in kürze* wird die neue Firmware mit der Version 173.52 auf unseren Servern verfügbar sein.

    Changelog:

    QF2EU-0.173.52.0 (Date published: 2014-05-20)


    • Ambilight behält die Wandfarbe nicht beim Quellenwechsel /gelöst
    • schlechte Bildqualität bei schnellen Bewegungen im Bild (nach Start aus Stand By) /gelöst



    Der Thread für das Firmware Feedback ist hier zu finden:
    http://philips.to/1lCKYI1

    *ist jetzt verfügbar

    Gruß
    Thomas
    Geändert von Philips - Thomas (05-22-2014 um 06:19 AM Uhr)
    Forum Moderator

  2. #2
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Update wird leider selbsständig abgebrochen .
    Gibt es eigentlich news bzgl. hdmi2.0 für 65pfl9708?

  3. #3
    Superuser
    Points: 43.363, Level: 64
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 887
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.145
    Points
    43.363
    Level
    64
    Danke
    279
    Thanked 334 Times in 299 Posts
    Tachchen,

    hast du das Update via USB-Stick probiert?

    Es wird kein HDMI-2.0-Update geben.

    Toengel@Alex

  4. #4
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    2
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen dank für deine antwort.
    Nein, habe versucht via internet zu aktualisieren...hat in der vergangenheit immer geklappt. Werde es aber mal per usb probieren (aktuell läuft 173.50).
    Kein hdmi 2.0 update...trotz ankündigung 2013...das nenn ich mal wirklich tollen kundensupport. Da kann ich mein gerät jetzt wohl an philips zurückgeben um in den genuss von hdmi 2.0 und hdcp 2.2 zu kommen? Bietet philips wenigstens eine umtauschaktion für ihre treuen kunden an?

  5. #5
    Moderator
    Points: 75.539, Level: 85
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 1.011
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.121
    Points
    75.539
    Level
    85
    Danke
    14
    Thanked 303 Times in 239 Posts
    Hallo,

    bezüglich des TV bitte einfach an den Kundendienst wenden.

    Thomas
    Forum Moderator

  6. #6
    Silver Member
    Points: 626, Level: 6
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 124
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    50
    Points
    626
    Level
    6
    Danke
    2
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Hallo Thorsten1510, Hallo Thomas,

    ich habe den Kundendienst zum Thema HDMI 2.0 Upgrade der UHD TV´s befragt und folgende Antwort erhalten:

    "Aus aktuellen technischen Untersuchungen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass kein Mehrwert durch ein HDMI 2.0 Kit zu erzielen ist. Das heißt, dass man ohne Kit den gleichen Effekt erzielt, wenn man die HD Natural Motion Funktion des Fernsehgerätes einschaltet. Hier bekommt man ein ebenso flüssiges Bild, welches sich mit bloßem Auge nicht als 30 Hz oder 60 Hz identifizieren lässt. Durch unsere Bildverbesserungen ist demzufolge kein Unterschied zwischen 30 Hz und 60 Hz Material ersichtlich."

    Es wird also kein Upgrade geben ! Und es kommt noch schlimmer: auch die Nachrüstung des 4K-Codec im TV für z.B. Netflix, die demnäx angeblich 4K Inhalte streamen wollen ist nicht angedacht.

    Antwort des Philips Support zum künftigen 4K über USB oder Netzwerk:

    "Nein, ist nicht angedacht und würde ebenfalls nicht funktionieren. Ausschließlich über den HDMI 5 Anschluss des Fernsehgerätes lassen sich 4k Inhalte wiedergeben, sofern der Player 30 Hz unterstützt."

    Ernüchterung macht sich bei mir breit !!

  7. The Following User Says Thank You to turbo For This Useful Post:

    up&down (05-27-2014)

  8. #7
    Superuser
    Points: 43.363, Level: 64
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 887
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.145
    Points
    43.363
    Level
    64
    Danke
    279
    Thanked 334 Times in 299 Posts
    Tachchen,

    Ausschließlich über den HDMI 5 Anschluss des Fernsehgerätes lassen sich 4k Inhalte wiedergeben, sofern der Player 30 Hz unterstützt.
    und das auch nur, wenn die Inhalte unverschlüsselt sind, da kein HDCP2.2 onboard ist, was für abgesicherte 4K-Inhalte notwendig sein wird...

    Toengel@Alex

  9. #8
    Diamond Member
    Points: 6.204, Level: 23
    Level completed: 31%, Points required for next Level: 346
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.111
    Points
    6.204
    Level
    23
    Danke
    679
    Thanked 292 Times in 219 Posts
    Zitat Zitat von turbo Beitrag anzeigen
    Ernüchterung macht sich bei mir breit !!
    Mein lieber Schwan, Dein Gemuet haett' ich gerne...

    Wenn mir jemand ein suendhaft teueres Hybridauto
    ohne Ladebatterien mit dem Hinweis, dass diese erst
    wenn flaechendeckend "Steckdosen" vorhanden sind
    nachgeliefert werden, verkaufen wuerde...
    ... und mir anschliessend mitteilte, dass man aufgrund
    der schleppenden Nachfrage die, "Akkus" eingestampft
    hat...

    @Thomas

    Sollte mein Vergleich "hinken"... einfach kommentieren:
    Editieren und Loeschen kann ich selbst....
    Geändert von up&down (05-27-2014 um 05:59 PM Uhr)

  10. #9
    Silver Member
    Points: 626, Level: 6
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 124
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    50
    Points
    626
    Level
    6
    Danke
    2
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Hallo Up&down,
    wenn ich mir das Teil nur aufgrund der wagen Hoffnung auf 4K Inhalte in den nächsten Jahren gekauft hätte, wäre ich jetzt auch schwer "stinkig" ! Aber ich brauchte sowieso ein neues Gerät und 65 Zoll war das Minimum. Und da sind die HD Geräte auch nicht viel billiger. Wer es nicht gesehen hat, wirds vielleicht nicht glauben, aber die UHD Geräte bieten dank Upscaling auch für HD Material ein wesentlich besseres Bild als einfache HD TV.
    Aber du hast recht: versprochen war ein Updatemodul: Versprechen gebrochen. Ich hätte es auch nicht anders erwartet ! Schlechtes Bild für Philips an der Stelle !

    Was ich aber echt ärgerlich finde ist die fehlende Absicht, die 4K- Codecs in der Software nachzurüsten. Machen wir uns nichts vor, der Content der Zukunft kommt übers Netz in Form von mkv und co. !! Und da hatte ich dann doch schon drauf gehofft !

  11. #10
    Superuser
    Points: 6.772, Level: 24
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 278
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.082
    Points
    6.772
    Level
    24
    Danke
    6
    Thanked 344 Times in 294 Posts
    Das war doch von vornherein klar, wie die 4k-Geschichte für ältere Geräte ausgeht.

    Philips will den HEVC per Software für die 2014er Modelle nachrüsten.
    Der 6809 hat kein HDCP2.2 und ist Doppelkerner. Braucht man gar nicht einschalten. Über HDMI wird wegen Kopierschutz nichts ankommen und über USB, LAN oder Tuner, also wenn der TV selber dekodieren muss, bei einem Doppelkerner, ich lach mich tot.

    Der 7809 hat einen Vierkerner, da wird es spannend; der 8809 hat einen Sechskerner, der wird es schaffen, HEVC zu dekodieren.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •