Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 11,0%

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    4
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    55PFL7008K/12 -- blinkt 2x und startet nicht mehr

    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und habe ein riesen Problem mit meinem gebraucht erstandenen 55PFL7008K/12.
    Beim hochfahren verzerrt es ab und an das Phillips-Logo, hängt sich gelegentlich auf (auf der ganzen Fläche sieht man kleine, helle Plättchen) und reagiert dann nicht mehr auf die Fernbedienung, Power-Reset notwendig.

    Ich habe dann auf die aktuellste Software upgedatet ( 0.173.67.0, vom 13.01.2016), über die Update-Funktion des TV´s, nicht über einen Stick. Er lief dann so 2-3 Tage problemlos bis es von vorne los ging: Die LED des Fernsehers blinkt 2x rot und er startet nicht mehr.

    Nach längerem Stöbern im Internet habe ich gelesen: alles abstecken (HDMI, USB, ect.), Power 5 Minuten weg lassen, wieder anstecken. Und siehe da.... dies funktioniert schon zum zweiten mal. Aber ich möchte das Gerät nicht einmal die Woche abhängen und alle Kabel ziehen müssen!

    Meine zentrale Frage:
    Ist dies ein SW-Problem oder hat das Board einen Schuss?
    Sollte ich es mal mit einem Downgrade der SW probieren und wenn ja, welche Version würdet Ihr empfehlen?

    Ich habe alle 4 HDMI-Anschlüsse belegt: apple-TV, Bluray-Player, PlayStation, X-Box... das längste HDMI-Kabel zur PlayStation (die meist aber aus ist) hat 15m.... kann es mit der Kabellänge zu tun haben, bzw mit der Stromversorgung über die HDMI-Kabel?

    Für Eure Hilfe vorab herzlichsten Dank!

    Es grüßt der Steve
    Geändert von SteveWatcher (11-23-2016 um 08:39 AM Uhr)

  2. #2
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 11,0%

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    4
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ich hatte heute, nachdem ich den TV wieder einschalten wollte, wieder das gleiche Problem.
    Gibt es denn jemanden hier, der mir einen Lösungsansatz verraten kann?

    Gruß
    Steve

  3. #3
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 11,0%

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    4
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    ich hatte heute, nachdem ich den TV wieder einschalten wollte, wieder das gleiche Problem.
    Gibt es denn jemanden hier, der mir einen Lösungsansatz verraten kann?

    Gruß
    Steve

  4. #4
    Superuser
    Points: 29.153, Level: 52
    Level completed: 46%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    OverdriveVeteran25000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Saarland, LK Saarlouis
    Beiträge
    4.620
    Points
    29.153
    Level
    52
    Danke
    4.124
    Thanked 1.756 Times in 1.346 Posts
    Probier' mal das...

    http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post72639

    Und befreie die Glotze testweise für ein paar Tage von Diddeldaddel, Inet & Co.
    [47PFL6067 K12] [Produktion KW 40/2012] [ FW 150.89 vorher 133.5] [Interner SAT-Receiver vorher Technisat HD8-S] [Bild- & Toneinstellungen]
    aktuell http://www.supportforum.philips.com/...l=1#post118950
    vorher http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post93742

  5. #5
    New Member
    Points: 28, Level: 1
    Level completed: 56%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 11,0%

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    4
    Points
    28
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo up&down,

    vielen Dank für Deinen Link, das probiere ich mal.

    Nachdem das Teil gestern wieder gelaufen ist, habe ich bis auf das SAT-Kabel alles abgesteckt. Zusätzlich habe ich das Ding gestern über die Power-off-Taste an der Rückseite ausgeschalten.

    Siehe da.... er ist über die hintere Taste heute problemlos angesprungen *freu*

    Nun werde ich mal ein bisschen rumprobieren.... aber mein Gefühl sagt mir, das die Stand-by-Funktion der Auslöser für das Drama sein könnte.

    Würdest Du zusätzlich noch das aktuelle Update über den Stick nochmal einspielen?
    Ansonsten bin ich mit dem Gerät - bis auf diese Problematik - hoch zufrieden. Hatte bisher einen LG 48" und der ist in Sachen Bedienbarkeit und Reaktionsgeschwindigkeit (Menü und Programmwechsel) im Gegensatz zum 55PFL7008K/12 eine reine Katastropphe.

    Auch die Bildqualität und das Ambilight find ich 1A.
    Wollen wir hoffen dass dieses Ding nun so läuft wie ich es mir erhoffe, ansonsten geht er weg und der nächste TV wird kein Phillips mehr werden.

    Ich gehe ja mal davon aus (anhand der Sub-Domain) dass dieses Forum hier von Phillips selbst ist:
    Schade bis hin zu traurig dass sich kein Mitarbeiter dem Problem angenommen hat. Aber es gibt ja ambitionierte Leute wie Dich..... danke nochmal hierfür!

    Gruß
    Steve

  6. The Following User Says Thank You to SteveWatcher For This Useful Post:

    up&down (11-25-2016)

  7. #6
    Superuser
    Points: 29.153, Level: 52
    Level completed: 46%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    OverdriveVeteran25000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Saarland, LK Saarlouis
    Beiträge
    4.620
    Points
    29.153
    Level
    52
    Danke
    4.124
    Thanked 1.756 Times in 1.346 Posts
    Das Forum ist in der Tat von "Philips" und der für das
    Glotzenunwesen zuständige Mod ist "Philips-Thomas".

    Störungen bei online-Updates kommen vor, ich würde
    trotzdem zunächst einmal die oben verlinkte Prozedur
    testen. Und schön daran denken alle Kabel (auch das
    SAT-Kabel) abzustöpseln.

    Sollte das auch keine finale Besserung bringen, hier eine
    Anleitung zum "Drüberbügeln"...

    http://toengel.net/philipsblog/firmware/
    [47PFL6067 K12] [Produktion KW 40/2012] [ FW 150.89 vorher 133.5] [Interner SAT-Receiver vorher Technisat HD8-S] [Bild- & Toneinstellungen]
    aktuell http://www.supportforum.philips.com/...l=1#post118950
    vorher http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post93742

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •