Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 171, Level: 2
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 79
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    171
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Pucks wieder matschig

    Hallo liebes Forum, erst mal ein frohes neues Jahr.
    Leider sind meine Kaffeepucks plötzlich wieder extrem matschig. Reinigung und Fettung habe ich nach Anleitung gemacht. Die Kaffeesorte habe ich nicht gewechselt, lediglich die letzten 3 Tage ein paar Lungos mehr durch die Maschine gejagt. Das Problem hatte ich ja seit dem 1. Tag der Maschine schon mal. Nachdem ich den Mahlgrad dazumal feiner eingestellt hatte, und die Brühgruppe nochmals gefettet hatte, war alles prima. Seit dem sind noch nicht mal 1,5 Monate vergangen. Woran könnte dass liegen?
    Gruß Tanja

  2. #2
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Tanja,

    entschuldige bitte meine verspätete Antwort. Meist ist es so, dass die Brühgruppe nicht richtig arbeiten kann und dadurch landet das Wasser im Behälter. Kannst du denn den Zylinder an der Seite der Brühgruppe leicht nach unten und oben bewegen?

    Lieben Gruß
    Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 171, Level: 2
    Level completed: 21%, Points required for next Level: 79
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    5
    Points
    171
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,
    Sorry,ich war längere Zeit nicht online. Also der Zylinder lässt sich gut bewegen. Nach zwei Tagen waren die Pucks wieder normal. Jetzt sind sie wieder matschig...mal sehen, was in zwei Tagen ist.
    Aber es kann doch nicht Sinn und Zweck sein, die Brühgruppe jede Woche zu fetten. Wenn dem doch so ist, wäre es klasse, den "Registrierten" gratis Fetttuben zu geben;-)
    Auch schreit die Maschine nach 94 Tassen nach Entkalken. Da sind die Wartungskosten ja höher als der Kaffee selbst.
    Gruß Tanja

  4. #4
    Moderator
    Points: 4.038, Level: 18
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 212
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.420
    Points
    4.038
    Level
    18
    Danke
    0
    Thanked 54 Times in 54 Posts
    Hallo Tanja,

    es kommt auf den Härtegrad des Wassers an. Wohnst du in einem Gebiet, in dem das Wasser sehr hart ist, muss deine Saeco entsprechend mehr entkalkt werden.

    Lieben Gruß
    Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •