Hallo zusammen,

ich versuche momentan meinen AW 5000 Lautpsrecher mit (Ubuntu-) Linux ohne! AirStudio-App zu verwenden.
Das Gerät wurde (über die App) mit dem WLAN verbunden und funktioniert auch bestens.
Nun möchte ich zur Wiedergabe von Musik über den Linux-PC nicht unbedingt immer die App nutzen um auf DLNA-Server zuzugreifen. Inbesondere da ich kein Smartphone besitze.

Über das englische SupportForum habe ich bereits das Webinterface (<IP>:8889/index) gefunden, das läuft auch sehr gut. Allerdings fehlt dort genau der Menüpunkt, mit dem man auf Netzwerk-DLNA-Server zugreifen kann.

Gibt es irgendeine Möglichkeit mit dem Gerät zu einem DLNA-Server zu verbinden, ohne AirStudio oder den MediaManager (nicht für Linux verfügbar) zu verwenden? Laut Bediedungsanleitung sollte das mit jedem DLNA-zertifizierten Player funktionieren.

Ich wünsche allen Usern ein schönes neuen Jahr!