Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Ton bei DVDs nicht mehr synchron :-(

    Folgendes:

    Hab seit kurzem das Problem, dass beim Abspielen der DVDs, der Ton nicht synchron ist. Bei den BDs funtzt alles einwandfrei und auch sonst keine Probleme. Das Problem hatte ich schonmal, allerdings brauchte ich da nur die HDMI Buchse zu wechseln und es ging, allerdings scheint das momentan auch nicht mehr zu funktionieren...

    Equipment:

    Samsung UE40EH60 TV Gerät

    Philips BDP 3380/82/90 Blu Ray Player

    Beide Geräte sind auf dem aktuellen Stand was das Updaten angeht.

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo flips87,

    und herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Der Player selbst hat keine Funktion um eine Audioverzögerung einzustellen, normalerweise hat der TV eine entsprechende Option… hattest du den Player mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nichts dergleichen :-(
    Sollte ich das vllt mal probieren?

  4. #4
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ? :-( ?
    Hat das Problem sonst keiner? Keine Ahnung worans liegt, meint ihr "auf Werkseinstellungen zurücksetzen" bringt was?

  5. #5
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    ja könnte was bringen wenn du bei den Audio Sync Einstellungen deines Gerätes etwas verstellt haben solltest. Aber da Tino sagt das der Player solch eine Funktion nicht hat, denke ich mal das es eher am TV liegen sollte.

    Trotzdem kann ggf. ein Werksreset das Problem lösen. Ich würde auch mal nen Werksreset noch zusätzlich am TV machen.

    Guck auch mal bei deinem Samsung TV nach ob du dort unter Tonverzögerung oder Audio Delay etwas verstellt hast. Das sollte deaktiviert sein falls der Ton über eine Heimkinoanlage ausgegeben wird. Ansonsten aktiviert lassen.

  6. #6
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe an beiden Geräten, abgesehen von den Firmwareupdates, NICHTS dran vorgenommen.
    ich werds dann mal am WE mit einem Reset probieren.
    Nein, der Ton wird ausschließlich über das TV-Gerät ausgegeben, keine Anlage oder sonstiges.

  7. #7
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo flips87,

    wie sieht es aus, hat das Zurücksetzen etwas gebracht?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  8. #8
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Philips - Tino,

    Ich werde es heute spätestens morgen ausprobieren, kam leider vor vielen Arbeitsterminen (außer Haus) nicht dazu :-(
    Bekommst aber sofort eine Info! :-)

  9. #9
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wollte es grade probieren und hab (spaßeshalber) mal wieder den Slot gewechselt, siehe da. es geht wieder (frag mich nur wie lange). Getestet mit 3 DVDs, alles einwandfrei.

  10. #10
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo flips87,

    sollte es das Verhalten wieder auftreten, teste den BDP3380 bitte einmal an einem anderen TV z.B. bei Bekannten, Verwandten oder Freunden. Prüfen in diesem Fall bitte auch einmal, in wie fern die Bildverbesserungsfunktionen des TV auf die Störung Einfluss nehmen, reduziere diese einmal.

    Teste bitte auch ein anderes HDMI-Kabel. Wie du schreibst, tritt es nach einem Wechsel des HDMI-Anschlusses nicht mehr auf. Möglich, dass das Kabel eine Störung hat.


    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •