Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Fehlercode 17

  1. #21
    Superuser
    Points: 8.724, Level: 27
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.557
    Points
    8.724
    Level
    27
    Danke
    13
    Thanked 595 Times in 470 Posts
    Musst du denn Geld berappen für den Techniker?

    1. Antennenkabel und Antennendose kann man mit sehr großer Wahrscheinlichkeit als Fehlerquelle ausschließen, da der TV alle 34 analogen Sender findet. Zwischen den analogen Sendern liegen auch ein paar digitale Sender, die müsste er auf alle Fälle finden.

    2. Dass aus dem Kabel nur analoge (oder analoge und DVB-T) Programme kommen, wäre möglich, aber das wissen die Nachbarn mit Sicherheit. Da braucht's keinen Techniker.

    3. Ich habe mal im Handbuch nachgeschaut. Leider steht da nirgends was, dass bei digitaler Programmsuche die analogen Sender mitgesucht werden. Kann es sein, dass du nur analoge Sender gesucht hast? Steht der TV wirklich auf Kabel-Empfang bzw. DVB-C, so wie es @burnhoven vorgegeben hat? Du kannst bei der Suche nach digitalen Kabelprogrammen auch mal mit manuellen Werten suchen lassen. Symbolrate ist 6900 und Modulation QAM 256.

    4. Schaue mal ein analoges Programm und drücke die OK-Taste. Da öffnet sich das Menü Senderübersicht. Und jetzt die OPTIONS-Taste drücken. Da kann man verschiedene Filtermöglichkeiten für die Senderübersicht einstellen. Gibt es da eine Senderliste namens Alle Sender oder so ähnlich. Nicht dass ein Nur-analoge-Programme-Filter aktiviert ist.

  2. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    burnhoven (01-10-2014)

  3. #22
    Moderator
    Points: 88.136, Level: 92
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 1.214
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.471
    Points
    88.136
    Level
    92
    Danke
    25
    Thanked 451 Times in 317 Posts
    Hi,

    zu 3. der TV kann kein "nur analog", was man als "Fehler" machen kann ist beim Suchlauf nicht DVB-C bzw. Kabel sondern "Antenne"zu nehmen, dann würde nach DVB-T und analog Kabel gesucht.

    Thomas

  4. The Following User Says Thank You to Philips - Thomas For This Useful Post:

    burnhoven (01-10-2014)

  5. #23
    Bronze Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    12
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,

    wie der Zufall es so wollte habe ich gestern einen Kabel Receiver von jemandem bekommen. Und siehe da, mit diesem Receiver bekomme ich nun alle digitale Programme. Zwar nicht in HD Qualität (ARD, ZDF, Arte) aber zumindest ist jetzt klar, dass der Fehler nicht am TV, Antennenkabel, oder Buxe liegen kann. Also werde ich Montag wieder mit Unitymedia sprechen und denen mitteilen, dass ich nun kein Modul mehr benötige, sondern eine „Smartcard“ für den Receiver, damit ich zumindest einige Programme in HD Qualität bekommen kann. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

    LG Claudia

  6. #24
    Superuser
    Points: 8.724, Level: 27
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.557
    Points
    8.724
    Level
    27
    Danke
    13
    Thanked 595 Times in 470 Posts
    Wenn der Kabel-Receiver digitale Programme empfängt und der TV nicht, liegt der Fehler aber im TV.

    Die Öffentlich-Rechtlichen werden unverschlüsselt in HD eingespeist. Für die brauchst du keine Smartcard. Wie heißt der Receiver und wie ist er mit dem TV gekoppelt.


    Das Erste, ZDF und Arte werden digital in SD und HD übertragen.

  7. #25
    Bronze Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    12
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi Glotze,
    der heißt Unity Digital TV und ist über Skat Kabel und Antennenkabel verbunden.
    Aber keine HD Programme.. Nee.. nicht schonwieder was.. was nicht klappt!!
    Geändert von claudiahy (01-11-2014 um 05:24 PM Uhr)

  8. #26
    Superuser
    Points: 8.724, Level: 27
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.557
    Points
    8.724
    Level
    27
    Danke
    13
    Thanked 595 Times in 470 Posts
    Hast du dir die ganzen Postings in Ruhe durchgelesen? Posting Nummer 21 Punkt 3 und 4 und Posting 22?

    Eine Scart-Verbindung zwischen dem Kabel-Receiver und dem TV ist das Übelste, was es gibt. Da geht kein HD-Fernsehen. Da geht nicht mal digitales Fernsehen. Der Kabel-Receiver empfängt digitale Programme, aber er wandelt sie analoge, also Uralttechnik, um. Hat der Kabel-Receiver keinen HDMI-Anschluss?

    Die Bezeichnung Unity Digital TV steht auf vielen Kabel-Receivern. Das ist nicht der Herstellername. Das heißt nur, dass der Receiver von Unitymedia zertifiziert wurde. Unitymedia ist eine Firma, die über Kabel TV-Programme anbietet. Die stellen keine Receiver her. Wichtig wäre die genaue Bezeichnung des Receivers, steht da noch irgendwo etwas auf dem Gerät oder hast du ein Handbuch oder steht was Genaueres auf dem TV-Bildschirm nach dem Einschalten des Receivers?

    Wenn du eine Smartcard bestellen willst, muss der Receiver dafür einen Einschub haben. Hat der Receiver einen Einschub für Smartcards? Dann wäre es aber keine Uralttechnik.

  9. #27
    Bronze Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    12
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Glotze,

    ja.. ich habe die Postings gelesen.. Aber ich bin leider auch kein Fernsehtechniker und kenne diese ganzen Anschlüße nicht. Bei dem Receiver war halt ein Scat Kabel dabei und ich war schon "stolz wie Oskar" dass es überhaubt funktionierte. Ich werde jetzt ert einmal dieses neue Modul abwarten.. Mal sehen ob es evtl. doch an dem Modul lag. Ich melde mich dann wieder..


    Dann finde ich bestimmt auch raus, wie der Receiver heisst. Ich meine ich hätte dam beim rumprokeln was gefunden.

  10. #28
    Superuser
    Points: 8.724, Level: 27
    Level completed: 96%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.557
    Points
    8.724
    Level
    27
    Danke
    13
    Thanked 595 Times in 470 Posts
    Wie @burnhoven schon schrieb, das Finden bzw. Nichtfinden von Sendern beim Sendersuchlauf hat nichts mit dem Modul zum Entschlüsseln verschlüsselter Programme zu tun. Ohne Modul steht dann nur da, Sender verschlüsselt, wenn man ihn anwählt.

  11. #29
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    ich habe "0" Ahnung gehabt, aber doch geschafft!!!

    Wenn Sie "0" Ahnung haben, probieren Sie so wie ich.

    Voraussetzung: Man soll logisch denken kann, Geduld haben und Zeit sich lassen. Kinderleicht ist es auch nicht, leider...

    1.Unitymedia Dose mit 2 DATA Anschlüsse>Ich habe DATA Anschluss benutzt>Kabel (1,2 m) in Dose eingesteckt und mit HD Receiver (Anschluss In) verband >TV Kabel (15 m) in HD Recevier (Anschluss Out) eingesteckt und durch einen Loch in der Wand mit TV (Anschluss In) in einem anderen Zimmer verband> Fertig!
    HD Receiver ist nicht mehr nötig!!! Jetzt wird TV gebraucht.

    2. TV Sendersuchlauf gestartet> Optionen: Deu, Kabel, Unitymedia, Netzwerk-ID 09999 ( für Unitymedia UPG Hessen) bzw. 9999 ( für Unitymedia UPG NRW) eingegeben>Digital Sender inkl. HD digital Sender (verschlüsselt!!! nicht sichtbar!!!) sind gefunden. Fertig!

    3. HD Modul inkl. SmardCard in den CI-Schacht TV gesteckt>SmardCard Authentifizierung ist gestartet (meine SmardCard war schon vorher aktiviert. Alternativ>Aktivierungssignal online schicken www.unitymedia.de/freischaltung ) >Abwarten!!! > bei Fehlermeldungen: Ihr Empfangsgerät konnte nicht authentifiziert werden. Bitte kontaktieren sie den Hersteller Ihres Geräts (Fehlercode: 17)>Modul raus-rein>Authentifizierung 100%. Fertig!!!

    4. Und sieh mal >HD Sender (VOX HD,SIXX HD, PROMAXX HD et cetera) sind da!!!>wenn nicht (verschlüsselt) und bei Fehlermeldungen: 203,204> abwarten, es braucht Zeit> alternativ HD-Modul noch mal raus-rein bzw. www.unitymedia.de/freischaltung wiederholen. Fertig!!!

    Viel Spaß!!!
    Geändert von alina6648 (01-18-2014 um 04:50 AM Uhr)

  12. #30
    Diamond Member
    Points: 11.355, Level: 32
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 595
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Activity Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    1.859
    Points
    11.355
    Level
    32
    Danke
    1.452
    Thanked 866 Times in 631 Posts
    Schicker Workaround, sag' mal noch einer
    Frauen könnten nicht (technisch) logisch
    denken...


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •