Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 14, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1
    Points
    14
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question 42PFL7008K/12 stürzt mit eingesteckter Festplatte ab!

    Unzwar habe ich ein Problem.
    Wenn ich eine externe USB-Festplatte an den Fernseher anschließe, stürzt der TV immer ab.
    Das habe ich schon mit 4x 2.5" Festplatten probiert (2x USB 3.0, 2x USB 2.0) mit keinen der 4 hat es geklappt, der TV stürzt immer wieder nach ner Minute oder weniger ab.
    Ist schon ärgerlich da alles an dem TV funktioniert und ich eig. zufrieden mit dem Gerät bin, doch das die Festplatten bzw. eine Festplatte den TV abstürzen lässt finde ich schon blöd.
    Außerdem habe ich eine der Festplatten mal über einen USB-Hub mit externer Stromversorgung betrieben und an den Fernseher gehängt, doch auch mit dieser Methode stürzt der TV immer wieder ab.
    Alle Daten werden erkannt die Festplatten sind im NTFS Format, Filme werden auch abgespielt bis eben der TV abstürzt.
    Weitere Informationen:
    Versionsnummer: 000.173.044.000
    Gestestete Festplatten: 1x 250GB Samsung Festplatte (NTFS)
    1x 300GB Toshiba Festplatte (NTFS)
    1x 400GB Toshiba Festplatte (NTFS)
    1x 1TB Western Digital Festplatte (NTFS)

    Passiert das bei euch auch bzw. ist das euch schon einmal passiert und wenn ja was habt ihr gemacht das der TV auch mit eingesteckter Festplatte an bleibt?
    Geändert von Marc404 (01-09-2014 um 10:32 PM Uhr) Grund: Informationen erweitert, weitere Festplatte hinzugefügt

  2. #2
    Gold Member
    Points: 1.364, Level: 10
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 186
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    197
    Points
    1.364
    Level
    10
    Danke
    2
    Thanked 9 Times in 8 Posts
    Ich habe das bei meinem 42PFL6158K/12 auch beobachten können. Ich habe eine HDDrive-n-Go 2,5" USB 3.0 1TB HDD von Medion angeschlossen. Ziehe ich sie ab, stürzt der Fernseher nicht mehr ab. Meine HDD ist als Timeshift und Aufnahme Festplatte angeschlossen. Bis es mit den Neustarts los geht, dauert es meist schon ein paar Stunden.

  3. #3
    Gold Member
    Points: 1.364, Level: 10
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 186
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    197
    Points
    1.364
    Level
    10
    Danke
    2
    Thanked 9 Times in 8 Posts
    Gestern ist es mir schon wieder passiert.

    Es wäre schön, wenn sich Philips den Absturzproblemen endlich annehmen würde, das nervt. Die Festplatte ist angeschlossen, damit man Timeshift nutzen und Sendungen aufnehmen kann, nur stürzt der Fernseher nache in paar Stunden Betrieb immer ab.

    Beim gestrigen Absturz hat der Fernseher sogar alle Bildeinstellungen vergessen und ich durfte alles wieder einstellen.

    Kurz bevor der Fernseher abstürzt, reagiert er nicht mehr auf die Fernbedienung. Das Menü wird dann urplötzlich auch ganz langsam. Als wenn der sich an einem Dienst im Hintergrund aufhängt. Behebt es endlich! Gestern hatte die Fernbedienung nicht mehr reagiert und ich wollte sie neu mit dem Fernseher koppeln, ich habe daher also den blauen und roten Knopf gleichzeitig gedrückt und was passierte? Der Fernseher ging aus und wieder an. Der Fehler nervt!!
    Geändert von Larix (01-13-2014 um 08:06 AM Uhr)

  4. #4
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi Leute! Ich hab das selbe Problem wie Marc. Ich hab seit dem 26.82013 das 7108K Model und da hat auch alles noch ohne Probleme funktioniert. Anfangs hatte ich eine 750gb 3.0 USB Toshiba Festplatte und diese hatte auch funktioniert. Eines tages im November haben die Abstürze angefangen. Festplatte wird erkannt, läuft an und kann auch alles abspielen, aber nach ein paar Minuten, stürzt der Tv ab. Jetzt im Januar hab ich mir ne neue Festplatte gekauft, weil ich dachte das die alte kaputt ist. Hab mir ne WD UltraPassport 1TB gekauft, selbes Problem. Auf verdacht das es an der Stromversorgung liegt, heute wieder 30 Euro für nen Usb Hub ausgegeben, WIEDER SELBES PROBLEM. ZU guter letzt hat der Tv auch beim anschalten oftmal ne macke wo es beim Bootlogo hängen bleibt und 80% des Bildschirm farbig gefärbt ist. Wenn ich nicht bald eine Lösung für dieses Problem finde, rufe ich bei Philips an und gehe den solange auf die Nerven bis ich nen neuen bekomme. Solche Probleme hab ich mit meinem anderen Tv von S.......g nicht.

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 890, Level: 7
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    22
    Points
    890
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ist bei mir auch habe auch schon einen neuen TV bekommen, hier ist das gleiche Problem.Der TV macht immer in den ersten Minuten einen Reset dann läuft alles, nerft wirklich.Habe auch schon Usb-Sticks verwendet, hier ist es noch schlimmer. Tipp das Gerät nicht mit Befehlen in den ersten Minuten überfordern.Also nicht gleich umschalten oder so...

  6. #6
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Halle habe bei mir noch keine Lösung gefunden. Selbst wenn ich die HDD nur anschließe und nicht drauf zugreife, stürzt der Tv ab.

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 890, Level: 7
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    22
    Points
    890
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Meiner stürtzt auch ohne Platte ab. Gerade wollte ich nach einer neuen Software suchen dannach ging nichts mehr. Übrigens nach dem Absturz kommt dann wieder ein Bild?

  8. #8
    Gold Member
    Points: 3.619, Level: 17
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 231
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von tpvtvuser
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    TPVision Philips 42PFL6907K/12
    Beiträge
    313
    Points
    3.619
    Level
    17
    Danke
    315
    Thanked 94 Times in 73 Posts
    Zitat Zitat von photoreise Beitrag anzeigen
    ... Übrigens nach dem Absturz kommt dann wieder ein Bild?
    Manchmal ja und manchmal nein.
    30 Sekunden schwarzer Bildschirm ohne Ton - dann erscheint wieder Sender-Programm oder nix mehr - dann mit Standby Taste wieder ein oder mit TV Hauptschalter an der Gehäuse Rückseite oder auch Netzstecker ziehen.
    All das bietet dir dein Philips TV .

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •