Ergebnis 1 bis 10 von 28

Baum-Darstellung

  1. #1
    Bronze Member
    Points: 420, Level: 4
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 30
    Overall activity: 27,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points
    Avatar von FerdiR
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    23
    Points
    420
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Benötige technische Hilfe zum Philips 40PFL8008S

    Hallo zusammen,

    Wir haben seit ca. einer Woche den neuen Philips 40PFL8008s Fernseher und ich stehe vor einem scheinbar
    unlösbaren Problem was die Bildeinstellungen angeht. Seit 2006 hatten wir (bis vor einer Woche) einen
    Philips 32PF9731 und waren, was die Bildqualität angeht im Höchstmaß verwöhnt, so dass Freunde und Bekannte
    die die Bildqualität unseres Fernsehers gesehen haben sehr oft sagten, dass sie zuhause auf ihrem Fernseher
    gerne einmal so ein Bild haben würden.

    Als Info.. wir empfangen alle HD Fernsehsender (von Sky und HD+) über einen HUMAX PR-HD1000 Sat-Receiver,
    der mit dem Philips 40PFL8008S direkt mit einem HDMi Kabel verbunden ist. Ebenso ist die neuste Firmware auf dem Gerät QF2EU-0.173.44.0.

    Die Erwartungen bei unserem neuen Philips waren daher sehr.. sehr hoch angesetzt, da wir davon ausgegangen
    sind uns bezüglich Bildqualität noch einmal zu verbessern, aber dies (ist gegenwärtig) NICHT der Fall.

    Vorweg die Frage zu der mir vielleicht jemand eine Auskunft geben kann. Im Handbuch zum Fernseher stehen
    einige Menü-Funktionen die unser Fernseher scheinbar nicht hat, jedenfalls sind sie in unserem Menü nicht
    auffindbar.

    Dies sind die Menüpunkte: Farbsteuerung.. diese ist bei uns inaktiv und kann nicht angewählt werden. Dann der
    Menüpunkt HDMi-Schwarzwerterkennung, dieser Menü-Punkt fehlt ganz im Menü, ebenso der Menü-Punkt
    Super Resolution, der ebenfalls nicht vorhanden ist.

    Nun habe ich vor, unseren Fernseher mal mit den Burosch Testbildern einzustellen. Aus der Anleitung von
    Burosch geht hervor, man soll vorher ALLE Bildverbesserungs-Einstellungen ausschalten um den Fernseher
    an Hand der Testbilder optimal einzustellen... nur was gehört im Menü alles zu den Bildverbesserungs-Tools und
    Einstellungen. Denn wenn ich erst einmal weiß was ich da alles ausschalten soll wäre ich schon einen Schritt weiter.

    Für Info und Hilfestellung sage ich schon jetzt vielen Dank.

    PS: ich gehöre schon der etwas älteren Generation an und habe mit solchen Technischen Dingen so meine Probleme.
    Geändert von FerdiR (01-19-2014 um 12:28 PM Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •