Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 16,0%

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Wie reflasht man die alte aufgehobene Firmware?

    Es gibt Leute, die haben das anscheinend geschafft...aber Wie?

    http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post75328

  2. #2
    Moderator
    Points: 37.378, Level: 59
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 472
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class25000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5.435
    Points
    37.378
    Level
    59
    Danke
    99
    Thanked 263 Times in 225 Posts
    Hallo Tilmann,

    zum Flashen einer Vorgängerfirmware benötigst du die Firmwaredatei. Wir unterstützen allerdings den sogenannten Firmwaredowngrade nicht, da unter Umständen mit einem Update Veränderungen installiert werden, die nicht rückgängig gemacht werden können. In so einem Fall wäre der Player gegebenenfalls nicht mehr funktionsfähig und dieser Schaden wäre auch kein Garantiefall.

    Ich muss dir also dringend von einem Downgrade abraten.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. The Following 2 Users Say Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    tpvtvuser (03-24-2015),up&down (03-24-2015)

  4. #3
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 16,0%

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für Dein Feedback erstmals.

    Das Philips Upgrade 4.02 führt nachweislich wie ich erst leider jetzt hier im Forum lese zur ruckenden, also völligen Inkompatibilität aller 720p.mkvs, d.h. für mich zur Funktionsunfähigkeit des Player. Garantie und gesetzliche Gewährleistung bestehen bei meinem Gerät nach über 2 Jahren leider nicht mehr. Ich spiele fast nur mkvs ab. Aber die Firmware 3.5.3 hatte ich damals aufgehoben.

    Darf ich Dich so verstehen: Du kannst schon aus rechtlichen Gründen nicht anders als von einem Downgrade abraten, aber da ich die alte Firmware habe, könnte ein Reflashen evtl. den Player funktionsunfähig machen, aber evtl. auch retten. [Also mehr als unbrauchbar für mkv Abspielung geht ja nicht. ]

    Gruß Tilmann

  5. #4
    Moderator
    Points: 37.378, Level: 59
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 472
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class25000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    5.435
    Points
    37.378
    Level
    59
    Danke
    99
    Thanked 263 Times in 225 Posts
    Hallo schneckenschaefer,

    Zitat Zitat von Tilmann Beitrag anzeigen
    …könnte ein Reflashen evtl. den Player funktionsunfähig machen, aber evtl. auch retten.

    So sieht es aus. Da ein Downgrade offiziell nicht unterstützt wird, darf ich selbstverständlich auch nicht dazu raten. Die Entscheidung ob du den Schritt wagst, liegt bei dir…

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  6. The Following User Says Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    tpvtvuser (03-24-2015)

  7. #5
    Diamond Member
    Points: 19.684, Level: 42
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 166
    Overall activity: 42,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    3.110
    Points
    19.684
    Level
    42
    Danke
    2.929
    Thanked 1.425 Times in 1.057 Posts
    Zitat Zitat von Tilmann Beitrag anzeigen
    Das Philips Upgrade 4.02 führt nachweislich wie ich erst leider jetzt hier im Forum lese zur ruckenden, also völligen Inkompatibilität aller 720p.mkvs, d.h. für mich zur Funktionsunfähigkeit des Player.
    Wird allerhöchste Zeit mal rechtlich zu prüfen, inwiefern solche Updates den Tatbestand der (fahrlässigen) Sachbeschädigung erfüllen. Hier gibt's Verjährungsfristen die weit über Garantie und Gewährleistung hinausgehen.

    Geändert von up&down (03-24-2015 um 07:52 PM Uhr)

  8. The Following 2 Users Say Thank You to up&down For This Useful Post:

    IngoB (03-24-2015),tpvtvuser (03-24-2015)

  9. #6
    Diamond Member
    Points: 9.965, Level: 30
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 585
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Overdrive3 months registered5000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Master Tagger
    Avatar von IngoB
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.322
    Points
    9.965
    Level
    30
    Danke
    365
    Thanked 728 Times in 491 Posts
    Guter Einwand. Das gab ich meinen RB auch schon, genauso wie das Thema "kein Downgrade", das nicht vorher genannt wurde. Der RB hat aber derzeit nur eine "schlafende" Aktivität, der analysiert und protokolliert, kostet mich zwar schon mehr als der TV, aber das passt schon. Wenn es mir dann mal zu doof werden sollte, wozu der Support und die Mods 90% beitragen, dann übernimmt eben der das Gespräch. Ob der auch 6 Monate auf eine Antwort warten wird ??
    Geändert von IngoB (03-24-2015 um 09:19 PM Uhr)

  10. The Following 3 Users Say Thank You to IngoB For This Useful Post:

    Musterbürger (03-25-2015),tpvtvuser (03-24-2015),up&down (03-25-2015)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •