Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HTS5590/12 speichert keine Einstellungen

    Hallo zusammen, bin neu hier und versuche auf diesem Weg eine Lösung für mein Problem zu finden.

    Ich habe das Heimkino-System HTS5590/12.
    Sämtliche Einstellungen können nicht dauerhaft abgespeichert werden. Nach einem Neustart ist alles wieder auf Grundeinstellung. Zudem ist das Display (Anzeige) nun kaum noch zu erkennen.
    Ist die Kiste etwa jetzt schon jetzt am Ende oder gibt es noch Hoffnung?
    Hat jemand eine Idee was hier das Problem sein kann, bzw. hat vielleicht hierfür eine Lösung?
    Wäre Euch sehr dankbar.

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.346, Level: 49
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 204
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.576
    Points
    26.346
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 168 Times in 148 Posts
    Hallo GuckstDu,

    und herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Versuch bitte mal die letzte Firmwareversion ein zweites Mal zu installieren (ich gehe mal davon aus, dass das System mit der aktuellsten Version läuft) und zwar über USB. Hier kannst du das Update herunterladen. Kopiere den Inhalt des heruntergeladenen .zip-Archivs auf einen leeren USB-Stick und starte über das Einstellungenmenü das Update. Setz danach die HTS auf Werkseinstellungen zurück, um das Update abzuschließen. Beachte bitte, dass während des Updates keine Disc im Laufwerk der HTS ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,
    erst einmal vielen Dank für deine Antwort.
    Ich habe es gleich ausprobiert wie du es oben beschrieben hast.
    Leider ohne Erfolg, das bedeutet das ich zwar nun die neueste Version drauf habe aber der Fehler ist weiterhin vorhanden. Ich sehe es am schnellsten wenn ich die Lautsprechereinstellungen kontrolliere-
    einmal Gerät ausschalten und alles ist wieder gelöscht.
    Auch die Anzeige ist nur erkennbar wenn man sich unmittelbar davor befindet (ich spreche von 20cm Abstand).
    Könnte es sein das hier die Spannung für die Anzeige zu gering ist?
    Vielleicht hast du noch eine Idee was das Abspeichern betrifft.

    Gruß Jörg

  4. #4
    Moderator
    Points: 26.346, Level: 49
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 204
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.576
    Points
    26.346
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 168 Times in 148 Posts
    Hallo GuckstDu,

    wenn du mit Lautsprechereinstellungen die Lautstärke der einzelnen Lausprecher und nicht die Klangvoreinstellungen meinst, dann ist hier nicht die Software das Problem, dann scheint es einen technischen Defekt zu geben. Wie lange hast du die HTS schon?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    ja, ich meinte die Einstellung des Lautsprecherabstands. Es betrifft aber ebenso die Voreinstellungen wie z.B. DiskMenü, Audio (Sprache) ...
    Einmal mit der Fernbedienung ausgeschaltet und alles ist wieder zurückgesetzt.

    Das mit dem technischen Defekt befürchte ich auch schon

    Das Gerät habe ich nun ca. 3,5Jahre der defekt ist aber schon ziemlich lang, nur nun kann man am Display auch nichts mehr lesen.

    So wie ich aus deinem Kommentar herauslese heißt das -> ab zur Reparatur, oder......
    lohnt das sich überhaupt?
    Wie groß ist der Schaden - hast du da eine Ahnung?

    Gruß Jörg

  6. #6
    Moderator
    Points: 26.346, Level: 49
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 204
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.576
    Points
    26.346
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 168 Times in 148 Posts
    Hallo GuckstDu,

    wie hoch der Schaden ist, kann ich dir aus der Ferne leider nicht sagen… da müssten schon unsere Fachleute ran. Vielleicht bekommst du bei unseren Vertragswerkstätten mehr Infos, die Werkstätten sind ERC und SCB. In der Regel wird so ein Gerät wie deines kostenpflichtig eingeschickt und dann geprüft - du bekommst dann einen Kostenvoranschlag nach dem du entscheiden kannst, ob repariert werden soll oder nicht. In jedem Fall entstehen aber Kosten für Transport und Prüfung deiner HTS. Natürlich kannst du außerhalb der Garantie auch eine Werkstatt deiner Wahl aufsuchen.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  7. The Following User Says Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    GuckstDu (01-31-2014)

  8. #7
    New Member
    Points: 37, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 13
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    4
    Points
    37
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    danke dir für die Info.
    Es wird wohl kein Weg dran vorbei führen - das Teil muss in die Werkstatt.
    Ist nur schade dass ein so gutes Gerät (kein billigkruscht) doch so schnell defekt geht und man nun weitere Zusatzkosten hat.
    Nun ja, genug gejammert-

    Dir nochmals Danke für die Tipps/Diagnose
    Gruß Jörg

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •