Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    4
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Angry Intelia One Toch Espresso füllt Tassen nicht mehr

    Hallo liebe Gemeinde - ihr seid unsere letzte Hoffnung bevor wir an Koffeinentzung sterben!

    Wir haben im Juli 2013 uns die Intelia für viel Geld zugelegt und bisher funktionierte sie auch tadellos, doch seit ein paar Tagen bekommen wir keinen Kaffee mehr!

    Problembeschreibung:
    Große Tassen werden nur noch mit einer "Pfütze" befüllt (nicht einmal mehr 1/4 der sonstigen Füllmenge), kleine Tassen werden überhaupt nicht mehr befüllt. Für den Laien hört es sich so an, als würde die Pumpe gegen einen Widerstand laufen und sie macht eher rhythmische Geräusche als ein durchgehendes. Am Auslauf kommt - wenn überhaupt - nur tröpfchenweise was raus... das einzige was regelmäßig Wasser sieht, ist die Auffangschale

    Bisher versuchte Lösungen:
    mehrfach entkalkt, Brühgruppe gründlich gereinigt und gefettet, Auslass mit Pfeifenreiniger gesäubert - also alles das, was auch in der Bedienungsanleitung steht einschließlich der Entfettungstabletten. Mahlwerk auf verschiedenen Stufen ausprobiert

    Bitte helft uns, wir wollen KAFEE!
    Geändert von stelari (02-04-2014 um 04:05 PM Uhr) Grund: Ergänzung

  2. #2
    Moderator
    Points: 6.217, Level: 23
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 333
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.183
    Points
    6.217
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo Stelari,

    hast du die Memofunktion schon überprüft? Kannst du denn den Zylinder an der Seite der Brühgruppe leicht nach oben und unten bewegen und sieht man den roten Gummi noch, wenn der Zylinder oben ist?

    Lieben Gruß, Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    4
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Alle Teile sind voll beweglich und leichtgängig - sie ist ja erst 7 Monate alt...
    Auch die Memofunktion wurde nie verändert nach dem ich sie programmiert hatte und sie war nicht weg vom Strom, so dass sie die Einstellungen hätte verlieren können

  4. #4
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 13,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    4
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    So - nach einem Geistesblitz an einem verregneten Sonntag... Brühkopf aus der Brühgruppe ausgebaut (ist ja alle nur geklippt), Sieb demontiert welches komplett dicht war - eine halbe Stunde in Zitronensäure und dann mit der Zahnbürste gereinigt... und siehe da! Wir haben wieder volle Tassen!

    Anmerkung - für ein "Support"-Forum ist hier echt wenig Resonanz von den Wissenden von Philips...

  5. #5
    Moderator
    Points: 6.217, Level: 23
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 333
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.183
    Points
    6.217
    Level
    23
    Danke
    1
    Thanked 94 Times in 94 Posts
    Hallo stelari,

    es ist schön, dass deine Maschine nun wieder vollständig funktioniert. Dann wünsche ich dir viel leckeren Kaffee.

    Lieben Gruß, Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •