Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question 5600 hängt sich auf

    Hallo beisammen!

    Ich habe einen BDP5600 und bin im Wesentlichen recht zufrieden damit!

    Leider jedoch hängt sich das Gerät immer wieder vollkommen auf: Er reagiert auf keinerlei Tastendrücke, weder am Gerät noch per Fernbedienung. Die Sache lässt sich nur durch Ausstecken von mehreren Minuten beheben - bei kurzer Trennung vom Stromnetz hilft auch das nicht.

    Installiert ist die neueste FW (2.19).

    Diese "Abstürze" treten auf, wenn ich auf die extern angeschlossene Festplatte oder auf das Android-Tablet, das im WLAN-Netz verfügbar ist, zugreife, aber auch bei Fernsteuerung via Android-Philips-App.

    Eine Regelmäßigkeit lässt sich leider nicht erkennen, ein und derselbe Vorgang mag mehrmals gutgehen, beim nächsten Mal kriech ich wieder hinter die HiFi-Anlage, steck den Player aus, dreh ne Zeit lang Däumchen und probier's dann irgendwann nochmal.

    Vielleicht können Sie sich vorstellen, dass ich da manchmal nicht weit weg bin von einem Wutanfall ! ;-)

    Gibt es dafür Abhilfe, ist das normal, gibt es dafür einen Fix?

    Herzlichen Dank im Voraus!

    froonz

  2. #2
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo froonz,

    und erst einmal herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Das ist die erste Meldung in dieser Richtung mit der neuen Software (v2.19), die ja erst seit ein paar Tagen verfügbar ist. Hattest du den Player nach dem Update auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Dass sollte in deinem Fall jetzt nochmal wiederholt werden. hilft das auch nicht, ist es eventuell sinnvoll, die aktuelle Firmware erneut über USB zu installieren, die Firmware kannst du hier herunterladen. Entpacke danach den Inhalt der Datei auf einen leeren USB-Stick, schließe diesen an den BDP an und wähle im Einstellungen-Menü unter Erweitert und Softwareaktualisierung den Punkt „USB“. Achte bitte darauf, dass während des Updates keine Disc im Laufwerk liegt.

    Lass uns bitte wissen, ob das geholfen hat.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    danke für Deine Antwort!
    Nun habe ich den Player nochmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Nach dem Neustart wollte ich ihn im Heimnetz anmelden, dazu verwendete ich die WPS Push-Button-Methode. Danach erschien ein schwarzes Fenster am Bildschirm, das Gerät verweigerte jede Eingabe.

    Die Fritzbox registrierte hingegen die korrekte Anmeldung am WLAN-Netz.

    Ein Neustart war erst nach etwa 5-minütiger Trennung vom Stromnetz möglich, vorher ging die rote LED nicht an und das Gerät reagierte ebenfalls nicht auf Tastendrücke, weder an der FB noch direkt am Gerät.

    Erst nach der Wartezeit und dem Neustart stand dann auch die Netzwerkverbindung zur Verfügung.

    Das ist genau das typische Fehlerverhalten, das sich vor und nach dem FW-Update zeigt und in verschiedenen Situationen (z.B. auch Dateiauswahl vom USB-Gerät, Wiedergabe von im Heimnetz gestreamten Dateien, etc. ) auftritt!

    Liebe Grüße

    Froonz

  4. #4
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo froonz,

    es ist schon ein seltsames Verhalten was dein BDP5600 da zeigt, verständlich das dich dies an den Rande eines Wutanfalls bringt.

    Hauptsächlich tritt es doch bei Nutzung von netzwerkbasierten Features (Steuerung über MyRemote; Zugriff auf Tablet) auf?

    Starte hier bitte einmal deinen Router neu und teste das Verhalten, wenn möglich und gewollt über eine LAN Verbindung.

    Zum Verhalten bei Zugriff auf die externe Festplatte gib mir bitte die folgenden Infos:

    Um was für eine externe Festplatte handelt es sich?
    Hat die HDD eine eigene Stromversorgung?
    Welche Speicherkapazität hat diese?
    Wieviel Speicher ist belegt?
    Was für Dateien sollen abgespielt werden?
    Tritt es auch mit anderen USB-Speichermedien auf?

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •