Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP3400/12 hängt sich bei Netzwerk-Navigation öfters auf

    Hallo,

    ich habe so ein kleineres Problem mit meinem BDP3400 und hoffe auf Tipps aus der Community. Vorab: Ich habe den Philips Support (der sich wirklich Mühe gibt) schon mehrfach kontaktiert, aber außer den Standard-Hotliner-Tipps bisher keine Lösung gefunden.

    Ich habe einen Windows 7 Prof. Rechner als "Server" im LAN, auf dem sich verschiedenste Videos und Musikstücke befinden. Es ist ein Verzeichnis freigegeben, auf dem der User "Bluray" Zugriff hat. Die Zugangsdaten für diesen Account habe ich im Player hinterlegt. Starte ich den Player (und warte ein wenig), wird der "Server" samt alle anderen im LAN befindlichen Rechner angezeigt. Ich wähle den "Server" aus, das freigegebene Verzeichnis erscheint und ich kann dort navigieren.

    Leider hakt es hier sehr oft. Manchmal reißt plötzlich die Verbindung ab, dann hilft nur Ausschalten (richtig vom Strom trennen). Oft, wenn man "zu schnell" in die Unterzeichnisse wechselt. Aber auch behäbiges Navigieren schützt nicht vor "Abstürzen". Oft passiert dies auch, wenn ich dann eine Videodatei (egal welches Format) starten will. Läuft die Wiedergabe erstmal, treten keine Fehler auf - auch wenn es ein ganzer Film mit 2 Stunden ist.

    Der BDP3400/12 ist über ein 5 Meter langes CAT.6 Kabel an eine FritzBox 7390 angeschlossen. Ich habe insgesamt 5 Desktop-PCs und 2 Netzwerkdrucker im LAN, nebst FritzBox und zwei D-Link 8 Port 1 GBit Switches. Der oben genannte Fehler tritt überwiegend dann auf, wenn mehrere Rechner aktiv und eingeschaltet sind. Ist nur noch der "Server" an, geht es meistens - aber nicht immer.

    Natürlich habe ich das, was auch die Hotline andeutungsweise empfahl, schon ausprobiert:

    - Neues LAN Kabel
    - Den BDP3400/12 direkt an die FritzBox, dann via einem der Switche, dann leihweise eine andere FritzBox vom Nachbarn und auch testweise statt dem D-Link Switchen einen älteren 100 MBit Switch von 3COM getestet
    - Andere Steckdose mit ganz anderem Stromkreis verwendet
    - Statt dem via HDMI angeschlossenen Fernseher einen alten Röhren-Monitor mit FBAS Eingang genommen

    und viele andere, eigentliche unsinnige Tests. Das LAN funktioniert tadellos, und auch wenn ich nach und nach die Geräte entferne, bleibt der Fehler.

    Irgendjemand eine Idee? Achja, ob statische IP oder DHCP spielt auch keine Rolle...

    Jeder Hinweis ist willkommen, Danke!

    Ciao, Tobias

  2. #2
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo tfhh,

    und herzlich willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Bisher war mir so ein Fall noch nicht bekannt, vielleicht kommt unser Player etwas durcheinander, wenn eine bestimmte Anzahl Unterverzeichnisse oder Dateien überschritten wird. Wie viele Dateien und Verzeichnisse befinden sich in deinem freigegebenen Ordner?
    Und ein Tipp noch: meiner persönlichen Erfahrung nach funktioniert die Netzwerkwiedergabe über DLNA stabiler als über die freigegebenen Verzeichnisse (SMB). Ich habe privat eine ähnliche Konfiguration, nutze aber nicht die Dateifreigabe sondern separate Medienserverprogramme (Twonky und Serviio). Darüber funktioniert sowohl Navigation als auch Wiedergabe über DLNA praktisch problemlos, auch z.B. mit einem BDP3492, den ich vor kurzem getestet hab und der deinem BDP3400 nicht ganz unähnlich ist.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. The Following User Says Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    tfhh (02-19-2014)

  4. #3
    New Member
    Points: 57, Level: 1
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 93
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    57
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Smile

    Moin Tino,

    vielen Dank für die Tipps. Ich habe mit den "Serviio" installiert und damit gibt es nun keine Ausfälle/Hakeleien mehr. Bin sehr zufrieden mit dieser Lösung - Danke!

    Ciao, Tobias

  5. #4
    Moderator
    Points: 30.061, Level: 53
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 789
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.965
    Points
    30.061
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 185 Times in 164 Posts
    Hallo tfhh,

    na bestens! Viel Spaß noch mit dem Player, das Thema schließe ich dann mal.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •