Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Superuser
    Points: 8.793, Level: 28
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 557
    Overall activity: 14,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.561
    Points
    8.793
    Level
    28
    Danke
    13
    Thanked 596 Times in 471 Posts
    Wieso kannst du nichts umschalten?
    Am TV Home/Konfiguration/TV-Einstellungen/Ton/Digitales Ausgabeformat Mehrkanal gibt Dolby unbearbeitet über den optischen Audioausgang weiter. Wenn du Stereo wählst, wird das Dolby im TV in Stereo umgerechnet und als Stereo weitergegeben.

    An der Swissbox gibt es bestimmt auch so eine Einstellungsmöglichkeit. Des weiteren kann man an der Swissbox eventuell zwischen verschiedenen Audioformaten der einzelnen Sender wählen (Stereo/Dolby). Hat erst mal nichts damit zu tun, wie der Ton weitergegeben wird. Es geht darum, welche Tonspur des Senders empfangen werden soll. Ich weiß aber nicht, ob die überhaupt mehrere Tonspuren pro Sender übertragen, das ist doch Internet-Empfang.

    Welches Tonformat am TV ankommt, kannst du ja überprüfen, wenn du den Faden hier durchgelesen hast.

    Hat die Swissbox noch einen optischen Audioausgang? Dann stecke das Audiokabel statt an den TV mal an die Swissbox, so dass das Sonos-Gerät den Ton direkt von der Swissbox bekommt. Wie ist es da mit dem Ton?

    Wenn ich die Verbindung Playbar und TV trenne und den Ton über die TV Lautsprecher höre, ist das knattern nicht zu hören, die Tonaussetzer dauern aber gleich lange.
    Wieso trennst du die Verbindung? Stell die Playbar auf leise und den TV auf laut. Ist doch das Gleiche. Oder musst du die Verbindung wirklich trennen, damit das Knattern auch im TV weg ist?
    Geändert von glotze (02-24-2014 um 03:57 PM Uhr)

  2. #12
    New Member
    Points: 44, Level: 1
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 5,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2
    Points
    44
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Glotze,

    wir haben uns wohl falsch verstanden.
    Wenn ich im Philips das Audiosignal auf Stereo stelle, dann ist das Knattern weg, wenn ich es auf Dolbi Digital stelle, dann knattert es.
    Wenn ich das optische Audiokabel vom TV trenne und direkt an die Swisscom Box stecke, ist das Knattern auch weg.

    So scheint der Philips der Problemverursacher zu sein. Den hab ich noch nicht lange und noch Garantie.

  3. #13
    Superuser
    Points: 8.793, Level: 28
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 557
    Overall activity: 14,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.561
    Points
    8.793
    Level
    28
    Danke
    13
    Thanked 596 Times in 471 Posts
    Der Philips braucht wohl eine Weile, bis er mit dem HDMI-Dolby-Ton zurecht kommt. Sowohl für die interne Wiedergabe (in Stereo) und auch für die Durchschleifung.

    Hast du die Swissbox am TV als Satreceiver oder anderes Gerät angemeldet? Melde ihn mal ab und wieder neu an. Zwischendurch TV ausschalten. Oder mal den HDMI-Eingang am TV wechseln. Wenn's nichts bringt, weg damit.

  4. #14
    Bronze Member
    Points: 330, Level: 3
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Points
    330
    Level
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So, war zwei Wochen im Ausland und bin wieder zurück. Denke wir kommen hier nicht weiter und ich werde mal die Herren vom Mediamarkt bitte vorbeizukommen, schließlich ist das gesamte Equipment neu und der TV auch noch zusatzversichert.

    Melde mich, sobald sich hier etwas getan hat!

    Gruß,

    Cybersy

    P.S.: MM-Service kommt am Donnerstag (6.2.)!
    Geändert von Cybersy (03-01-2014 um 02:23 PM Uhr)

  5. #15
    Bronze Member
    Points: 330, Level: 3
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Points
    330
    Level
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die Herren,

    ich hab's!!!! Also, in der Unitymedia Horizon Dolby AC3 deaktivieren!!! Über den optischen Ausgang wird, laut (Über) Sonos Info, ohnehin Dolby 2.0 übertragen bzw. im TV umgewandelt. Wie auch immer, der Sound ist super, sofort da, wenn ich umschalte und kein Knacken mehr!!!

    Vielen Dank für Euren Support!

    Gruß,

    Cybersy

    P.S.@Orvell: Probier's einfach mal deiner Box aus, irgend eine ähnliche Einstellung gibt es bestimmt! In "Über Sonos" kannst Du dir ansehen, was in der Playbar ankommt (Analog / Dolby)!
    Geändert von Cybersy (03-01-2014 um 06:47 PM Uhr)

  6. #16
    Superuser
    Points: 8.793, Level: 28
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 557
    Overall activity: 14,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.561
    Points
    8.793
    Level
    28
    Danke
    13
    Thanked 596 Times in 471 Posts
    Nee, nee. Das kann nicht sein. Wenn du in der Horizon-Box Dolby deaktivierst, lässt die Stereo raus. Sie wandelt Dolby in Stereo um. Dann spielt es keine Rolle, ob der TV zwischengeschaltet ist, oder ob du das Audiokabel von der Horizon-Box direkt an Sonos stöpselst. Und bei Stereo gibt es ja keine Probleme. Über optisches Kabel gibt es kein Analog. Deine Playbar kann gar kein Analog.

    Der TV kann auch nicht Stereo-Ton von der Horizon-Box (HDMI-Eingang) in Dolby-Ton (optischer Audioausgang) für Sonos umwandeln.

  7. #17
    Bronze Member
    Points: 330, Level: 3
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Points
    330
    Level
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Der optische Ausgang an der Horizon-Box wird ja gar nicht verwendet. Der TV bekommt sein Audiosignal über HDMI und gibt es über den optischen Ausgang an Sonos weiter. Stelle ich allerdings im TV auf Stereo, schaltet das Eingangssignal in Sonos auch von Dolby 2.0 auf Stereo und der Sound verändert sich entsprechend!

    Ich deaktiviere also nur einen ungenutzten (physikalischen) Ausgang an der Horizon, das bringt die Veränderung!

  8. #18
    Superuser
    Points: 8.793, Level: 28
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 557
    Overall activity: 14,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.561
    Points
    8.793
    Level
    28
    Danke
    13
    Thanked 596 Times in 471 Posts
    Wenn du Dolby in der Horizon-Box deaktivierst, gilt das nur für den optischen Ausgang oder auch für den HDMI-Ausgang? Müsste in der Bedienungsanleitung stehen. Oder einfach am TV schauen, was über HDMI ankommt.

    Eigentlich ist es egal, was die Horizon-Box macht. Wenn du am TV auf Stereo umstellst, bekommt die Sonos-Playbar in jedem Fall ein Stereo-Signal. Und damit kommt sie zurecht. Das ist aber nicht Sinn und Zweck der Sonos-Playbar. Die sollte schon mit einem Dolby-Signal zurecht kommen. Wenn ich mich recht erinnere, läuft die direkte optische Verbindung Horizon-Box-->Sonos auch in Dolby störungsfrei. Nur wenn der TV dazwischen hängt, knackst es. Da müsste der Fehler im TV liegen.

  9. #19
    Silver Member
    Points: 964, Level: 8
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 186
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    76
    Points
    964
    Level
    8
    Danke
    3
    Thanked 21 Times in 12 Posts
    Ich lese hier mit, weil ich auch eine SONOS Playbar habe mit Subwoofer und Rearboxen.
    Es klingt schon recht mysteriös was Cybersy schreibt. Man muß da vorsichtig sein: die SONOS Playbar macht aus Stereo Einganssignal auch ein Pseudo 5.1 Signal. Das klingt verdammt echt ! Also muß man genau schauen, was wirklich bei SONOS ankommt.
    Ich habe z.B. einzelne Folgen einer Serie, die über Apple-TV zugespielt wird, in Dolby 5.1 und andere in Stereo. Beide klingen aber nur in Nuancen unterschiedlich. In beiden Fällen kommen aus den Rear-Lautsprechern sinnvolle Töne, die auch nach hinten gehören !

  10. #20
    Bronze Member
    Points: 330, Level: 3
    Level completed: 80%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Points
    330
    Level
    3
    Danke
    4
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie ich feststellen kann, welches Audiosignal (Dolby/Stereo) im TV über HDMI ankommt oder kommt über HDMI immer Stereo???

    Weiterhin alles super aber glotze und Turbo haben mich zum nachdenken gebracht! Müsste jetzt noch den MM-Service für morgen absagen!

    Gruß,

    Cybersy

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •