Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Superuser
    Points: 44.838, Level: 65
    Level completed: 46%, Points required for next Level: 712
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.233
    Points
    44.838
    Level
    65
    Danke
    305
    Thanked 357 Times in 317 Posts

    Thumbs up Erfahrungsthread für die Firmware 3.2.0.1 (xxPFL42x8, xxPFL44x8, xxPFL45x8, xxPFL49x8

    Tachchen,

    es gibt eine neue Firmware für die 2013er TV-SeriexxPFL4xx8x/xx. Bitte hier eure Erfahrungen posten.

    Für techniches Feedback bitte folgenden Thread nutzen: Link kommt später

    TPM1013E_003.002.000.001 (Date published: 2014-02-12)


    • [NetTV apps] TV hang-up after video playback in MEGOGO apps.
    • Issue fix: Duplicate channels detection on DVB-T.
    • Issue fix: Subtitles in Netflix are unreadable.
    • Issue fix: (Russia) DVB_T2 reception failed.
    • Issue fix: (Spain) When the customer watching TV, he/she gets the message to enter pin code.
    • Issue fix: (Ukrain) viewing of .JPG pictures from USB issue. Some pictures in .JPG format cannot be viewed correctly on TV screen.



    WICHTIG:


    Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).

    Toengel@Alex
    Geändert von Philips - Thomas (02-17-2014 um 06:40 AM Uhr)

  2. #2
    Superuser
    Points: 44.838, Level: 65
    Level completed: 46%, Points required for next Level: 712
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.233
    Points
    44.838
    Level
    65
    Danke
    305
    Thanked 357 Times in 317 Posts
    Tachchen,

    der Threadtitel soll natürlich 3.2.0.1 heißen

    @Thomas
    Bitte ändern ;-)

    Toengel@Alex

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    33
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Hat den schon jemand Erfahrungswerte mit der neuen FW. Lt. Changelog wurden die lange bemängelten Fehler ja nicht behoben? Und ganz ehrlich... nach dem letzten FW Update und den daraus resultierenden Verschlechterungen trau ich mich garnicht eine neue auf zu spielen. Bin froh das der TV seit 7 Tage keine nennenswerten Ausfälle hat. Neuer Rekord :-(

  4. #4
    New Member
    Points: 780, Level: 7
    Level completed: 15%, Points required for next Level: 170
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    6
    Points
    780
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Es hat sich, was ich bis jetzt sehen konnte, nichts geändert.
    Lautstärkebalken immer noch verschwunden.

  5. #5
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Guten Morgen,

    ich hab das mal geändert.
    Zunächst sei gesagt, es gibt für den Deutschen Raum keine Änderungen.
    Mich würde dennoch interessieren welche Erfahrungen Ihr mit der Firmware macht, speziell bei USB Aufnahmen habe ich schon den einen oder anderen kommentar gelesen, dass es besser geworden ist.

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 317, Level: 3
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class31 days registered250 Experience Points
    Avatar von Espresso1976
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    36
    Points
    317
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ich hab das mal geändert.
    Zunächst sei gesagt, es gibt für den Deutschen Raum keine Änderungen.
    Mich würde dennoch interessieren welche Erfahrungen Ihr mit der Firmware macht, speziell bei USB Aufnahmen habe ich schon den einen oder anderen kommentar gelesen, dass es besser geworden ist.

    Gruß
    Thomas
    Hallo Thomas,

    ich habe seit ca. 2 Wochen den 46PFL4208K/12 und mir gleich zu Beginn die damals aktuelle Firmware installiert. Grundsätzlich hatte ich auch keine Probleme damit. Allerdings habe ich auch noch nicht alles Mögliche bis dato ausprobiert, wie z.B. komplette Filme streamen von Watchever oder Maxdome. Bei Trailern oder beim Streamen von Mediadateien von meinem Laptop über das Wlan-Netzwerk hatte ich nie Probleme.
    Da erst heute meine Festplatte angekommen ist mit der ich Aufnahmen etc. machen möchte, kann ich zu Aufnahmen und möglichen Problemen damit nichts berichten. Das kommt aber - oder hoffentlich nicht - wenn ich Erfahrungen damit gemacht habe.
    Ich empfange meine Programme per DVB-T und ich bin mit dem SD Bild hier in Frankfurt sehr zufrieden. Allerdings merkt man sehr deutlich, dass die Bildqualität des Fernsehers sehr von der Empfangsquelle abhängt und die perfekte Einstellung für alle Sender und Programme (Filme, Talkshows etc.) gibt es nicht. Erst bei HD Videos, Blu-Rays etc. sieht man das Potenzial des Fernsehers einfach grandios !!!...aber ich schweife ab
    Bisher dachte ich immer, über DVB-T könne ich kein Hbb-TV empfangen. Ich habe immer auf das Symbol während einer Sendung gewartet und vergeblich versucht diese Funktion zu aktivieren (Frage: Kann man diese Funktion überhaupt aktivieren bzw. deaktivieren?).
    Nach dem heutigen Update erschien plötzlich auf diversen Sendern das Hbb-TV Symbol und es funktionierte einwandfrei.
    Auch wenn das Update eigentlich keine Veränderungen für den deutschen bringen sollte für mich hat es die Hbb-TV zum Leben erweckt...aber vielleicht gehört Hessen (Frankfurt) ja nicht mehr zu Deutschland

    Viele Grüße


    Espresso1976

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 327, Level: 3
    Level completed: 77%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    11
    Points
    327
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    8 Wochen bis zum letzten Firmwareupdate und man ist nichtmal in der Lage das Problem mit dem Lautstärkebalken zu fixen.
    Es ist unfassbar und ich muss auch meinem Vorredner recht geben, ich traue mich auch kaum noch ein FW Update einzuspielen.

    BTW, warum ist es wichtig nach Installation den TV 3min auszuschalten?

  8. #8
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich kann mich nur meinen Vorredner anschließen, finde es ebenso nervig das der Lautstärkebalken nicht auftaucht!

    Ein weiteres Problem das nun nach einem Update auftritt, lässt sich wie folgt beschreiben:
    1. Der Fernseher wird auf ein HDMI-Eingang (HDMI 1 ARC) umgeschaltet.
    2. Der Fernseher wird ausgeschaltet (Standby oder vom Netz nehmen).
    3. Der Fernseher wird eingeschaltet.
    4. Der Wechsel von, dem zuvor eingestellten, HDMI-Eingang auf den SAT Eingang ist nicht möglich. Sowohl über die Source-Taste->Satellit als auch Home-Taste->"Wiedergabe über Satellit". Der Fernseher bleibt einfach auf den HDMI-Eingang. Der Wechsel von diesem HDMI-Eingang auf andere Eingänge funktioniert einwandfrei.

    Der SAT-Tuner funktioniert definitiv! Denn nach einer neuen Installation der Senderliste bzw. der Satellitensuche funktioniert das Ganze wieder. Jedoch nur solange bis der HDMI-Eingang ausgewählt wird bevor der Fernsehr in den Standby Modus (oder vom Netz genommen wird) geht.
    Diese Situation ist im Moment sehr nervig

    Eine weiterer Verbesserungsvorschlag wäre, sobald die Info-Taste gedrückt wird, sollte meiner Meinung nach, die Uhr eingeblendet werden. Denn mir erscheint es wenig sinnvoll Sendungsinformation zu lesen, ohne die aktuelle Uhrzeit zu sehen

  9. #9
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 3,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    muss hier leider mal meinen Frust loswerden und bitte um Support seitens Philips.
    Ich besitze seit Kurzem einen 42PFL4208K/12 und habe den großen Fehler begangen ein Software-Update durchzuführen. Seitdem gibt es nichts als Ärger...

    1.) Wie alle bereits gesagt haben ist die Lautstärke-Anzeige zu 95% der Zeit verschwunden. Teilweise sind ebenfalls die Sendernamen weg

    2.) Der Fernseher reagier teils nicht auf Eingaben bzw. sehr zeitverzögert

    3.) SmartTV geht so gut wie nie ohne Probleme. Meistens passiert erstmal gar nichts, wenn ich auf den SmartTV Button klicke (häufig der Fall, wenn der TV gerade eingeschaltet wurde). Wenn doch was passiert, ist es i.d.R. so, dass sich das aktuelle TV Bild zwar verkleinert, der Rest des Bildschirms jedoch komplett schwarz ist und nichts weiter passiert.

    Manchmal ist es so, dass man nach längerer Zeit in die Demo-Vorschau des SmartTV kommt, OBWOHL der Fernseher erfolgreich am WLAN angeschlossen ist. Dann muss ich immer wieder in die Settings gehen und ihn erneut ins WLAN einloggen lassen.

    Wenn man dann "ganz normal" im SmartTV ist, kommt es häufig vor, dass er die Eingaben nur sehr sehr schwerfällig und zeitverzögert annimmt.

    4.) Zum Thema WLAN: Da ist mir aufgefallen, dass sobald ich einen formatierten USB Stick (damit ich theoretisch die Pause-Funktion nutzen könnte) im USB-Anschluss des Fernsehers habe und ich mich dann (um das SmartTV nutzen zu können - siehe vorherigen Punkt -) erneut ins WLAN einloggen will/muss, dass der TV mir nur noch die Auswahlmöglichkeit "Kabel" gibt. WLAN ist ausgegraut und nicht anwählbar! Ohne USB-Stick kann ich "Kabellos" auswählen.

    5.) Bei der Formatierung des Sticks steht dort zwar, dass ein USB-Stick mit 4GB funktionieren würde, allerdings habe ich 3 unterschiedliche Sticks getestet (auch unterschiedliche Größen) und erst ab einer Größe von 32GB wurde der Stick zur Formatierung erkannt.

    6.) Habe ich jetzt schon 2 mal einen "Absturz" des Fernsehers erlebt, d.h., dass er auf keinerlei Eingaben reagiert hat. Selbst wenn man hinten am Fernseher versucht hat ihn auszuschalten, ging gar nichts...

    Ich weiß ich habe hier keinen Oberklasse-Fernseher erworben, aber für einen Preis von ~500 Euro kann ich erwarten, dass die Basics funktionieren. So was schlechtes ist mir bisher noch nie untergekommen und ich glaube bei der Mängelliste kann jeder meinen Frust nachvollziehen.
    Geändert von sLd`` (02-25-2014 um 08:08 AM Uhr)

  10. #10
    Moderator
    Points: 77.693, Level: 86
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 657
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.200
    Points
    77.693
    Level
    86
    Danke
    15
    Thanked 320 Times in 249 Posts
    Hallo

    4.) Zum Thema WLAN: Da ist mir aufgefallen, dass sobald ich einen formatierten USB Stick (damit ich theoretisch die Pause-Funktion nutzen könnte) im USB-Anschluss des Fernsehers habe und ich mich dann (um das SmartTV nutzen zu können - siehe vorherigen Punkt -) erneut ins WLAN einloggen will/muss, dass der TV mir nur noch die Auswahlmöglichkeit "Kabel" gibt. WLAN ist ausgegraut und nicht anwählbar! Ohne USB-Stick kann ich "Kabellos" auswählen.
    Melde Dich bitte beim Kundenservice, hier muss eine Reparatur her.

    Gruß
    Thomas
    Forum Moderator

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •