Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    New Member
    Points: 72, Level: 1
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Points
    72
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Hilfe - Ich muss zurück zur alten Firmware meines BDP 3490

    Vor wenigen Tagen habe ich die neueste Firmware auf meinen Bdp3490 (schwarz) aufgespielt. Seitdem können keine Bluerays mehr über den Composite-Ausgang abgespielt werden. Hätte ich nur um Gottes Willen nicht diese Firmware geladen!!
    Wie kann ich die Firmware erhalten, die davor installiert war und wie heißt diese? Liebe Mitarbeiter von Philips, ich bitte Euch mir die ältere Firmware wieder zur Verfügung zu stellen. Dass der Bdp3490 Bluerays über CBVS abspielen könnte, war der Kaufgrund für mich gewesen.

  2. #2
    Superuser
    Points: 7.005, Level: 24
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 45
    Overall activity: 91,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.142
    Points
    7.005
    Level
    24
    Danke
    8
    Thanked 373 Times in 312 Posts
    Hast du nachgeschaut, ob sich was verstellt hat?

    Für die Composite-Verbindung (über den VIDEO-Anschluss) am Fernseher, wählen Sie bei diesem Player eine Videoauflösung von 480i/576i oder 480p/576p aus, um die Videoausgabe zu aktivieren (drücken Sie Home und wählen Sie [Einrichtung] > [Video] >[HDMI-Video])

  3. #3
    New Member
    Points: 72, Level: 1
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Points
    72
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für den Hinweis - ich habe diese Einstellung vorsorglich noch mal getestet - ohne Erfolg.

    Es steht zweifelsfrei fest, zumal es auch im Hinweis der neuen Firmware zu lesen ist (was ich natürlich zu spät erkannte):
    "In compliance with new AACS requirements, Blu-ray playback via CVBS output is now disabled."
    Die neue Firmware hat den Player geschrottet.

  4. #4
    Moderator
    Points: 24.092, Level: 47
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 458
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.417
    Points
    24.092
    Level
    47
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 137 Posts
    Hallo asdf30,

    mit der neuen Firmware haben wir leider auf die Vorgaben der Advanced Access Content System License Administrator reagieren müssen. Nach dessen neuen AACS-Kopierschutzrichtlinien, musste die Blu-Ray Ausgabe über die analoge VIDEO-Schnittstelle (CVBS) deaktiviert werden.

    Dass das für dich sehr ärgerlich ist, da du dir den Player extra aus diesem Grund erworben hast, ist verständlich. Uns sind in diesem Fall leider die Hände gebunden. Tut mir leid asdf30.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    Silver Member
    Points: 1.237, Level: 9
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 113
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    50
    Points
    1.237
    Level
    9
    Danke
    9
    Thanked 4 Times in 3 Posts
    Hallo.
    Es gibt HDMI auf Scart Konverter. Ich weis allerding nicht ob die funktionieren.
    MfG

  6. #6
    New Member
    Points: 72, Level: 1
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Points
    72
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für Eure Antworten.
    Der BdP3490/12 ist völlig unbrauchbar geworden. In letzter Zeit ist mein Händler Amazon besonders kulant in Bezug auf Rücknahmen geworden. Ich werde probieren, dass Amazon das Gerät zurücknimmt, da das Kaufdatum noch nicht allzulange her ist und ich bei Amzon noch nie etwas zurückgeben musste. Der Philips Bdp3490 ist mein erster zu reklamierende Artikel. Mal sehen, ob es hilft.

  7. #7
    Superuser
    Points: 44.499, Level: 65
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 1.051
    Overall activity: 90,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.208
    Points
    44.499
    Level
    65
    Danke
    296
    Thanked 351 Times in 312 Posts
    Tachchen,

    du wirst aber leider keinen neuen Blu-ray-Player finden, der nicht die AACS-Vorgaben umsetzt (alle Player ab 2014 bzw. Firmware-Updates in 2014). Du kannst dir höchstens einen älteren kaufen und den nie mit Updates versorgen. Dann kann es aber passieren, dass manche neuen BDs nicht gehen.

    Toengel@Alex

  8. #8
    New Member
    Points: 72, Level: 1
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Points
    72
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Toengel,
    mir ist natürlich klar, dass ebenfalls andere Geräte amputiert wurden. Deswegen wird meine Strategie eine andere sein, als einfach den nächstbesten Player nach zu kaufen. Danke für den Hinweis.

  9. #9
    New Member
    Points: 72, Level: 1
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Points
    72
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Geschafft!
    Mein Händler hat das Gerät anstandslos zurückgenommen und mir den Kaufpreis erstattet. Die destruktive Firmware 2.20 wurde als Rücknahmegrund akzeptiert.
    Damit ist der neue, kurze, frustige Aufenthalt in der Bluray-Welt vorbei, ein Nachfolgegerät wird nicht mehr angeschafft.

    Ich möchte betonen, dass die Schuld für das Dilemma nicht bei Philips zu suchen ist, sondern bei diesem merkwürdigen Konsortium AACS. Philips hätte sich lediglich weniger knausrig zeigen können im der Verfügbarmachung älterer Firmwares, wie es bei einer Reihe anderer Hersteller durchaus der Fall ist (und evtl. Geräte konfigurieren, die ein Firmware-Downgrading erlauben ?!?).

    Bezüglich der AACS vermute ich, dass es bestimmt nicht die letzte Negativüberraschung war, mit denen Geräte amputiert werden sollen.
    Jedoch: nicht die AACS zahlt für Geräte und sorgt für Umsatz, sondern der Kunde.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •