Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Wechseln zum Verstärker fehlgeschlagen.

    Hallo,

    ich habe mir einen Denon AVR X1000 Verstärker gekauft und eingerichtet. Dieser ist nun über ein HDMI 1.4-Kabel am TV (32PFL7406K - HDMI1 ARC) angeschlossen.
    Der Denon sollte soweit eingestellt sein, "HDMI-Steuerung" ist eingeschaltet, er ist auf TV Audio gestellt und wartet auf Input. Home-Entertainment-System ist für HDMI1 eingerichtet und EasyLink ist aktiviert (wobei ich nicht weiß, ob der Denon "easylink-fähig" ist oder ob dies nur für Philipps-Geräte gilt?!). Nun versuche ich über Adjust --> Lautsprecher auf Verstärker umzustellen und bekomme dann ein "Fehlgeschlagen! TV-Lautsprecher sind aktiviert."

    Was läuft verkehrt? Wäre für Hilfe sehr dankbar, da ich bei der Internetrecherche nicht weitergekommen bin.


    Videosignal vom Denon an den TV zur Einrichtung des Denons funktionierte übrigens problemlos.
    Firmware habe ich vor 2-3 Wochen erst geupdated...

    PS: EasyLink und auch HDMI ARC sind aktiviert im TV.
    Geändert von KK_phil (02-17-2014 um 08:18 PM Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Hi,

    laut der Denon Homepage kann das Gerät kein HDMi ARC. Das müsste es aber.
    Schau da bitte noch mla genau nach.
    Wenn sich das bestätigt, musst du ein extra Audiokabel vom TV zum Denon legen.

    Gruß
    Thomas

  3. #3
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Thomas,

    danke für die schnelle Antwort.

    Also auf der Homepage steht "HDMI mit 3D-Unterstützung und Audio Return Channel": http://www.denon.de/de/Product/Pages...uctid=avrx1000

    ...der HDMI-Anschluss am Denon, mit dem der TV verbunden ist, ist auch mit "Monitor ARC" gekennzeichnet (siehe auch hier auf der rückseitigen Ansicht) und auch im Handbuch steht diese Anschlussweise explizit erklärt.

    Gruß
    Kim

  4. #4
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Hi,

    siehste, 2 Augen sehen mehr als meine.
    Okay, wenn Die Anlage ARC kann, ich kenne jetzt Denon nicht aber bei Philips Heimkinosystemen muss man zunächst einen Suchlauf in den Audioeinstellungen laufen lassen, dort wird dann der TV gefunden und danach geht es.

    Gibt es soetwas auch beim Denon?

    Thomas

  5. #5
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kein Problem

    Hab nochmal nachgeschaut und da muss man lediglich in der Konfiguration zu TV-Audio einstellen, ob man über HDMI ARC oder über Digital-AudioKabel das Signal empfangen will. Das ist aktiviert und wenn man trotzdem kein Ton hören sollte, sollte man in der TV-Konfiguration nachsehen

  6. #6
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Hi,

    Ist am TV EasyLink Autostart aktiviert? Fernseher Einstellungen > EasyLink > TV Lautsprecher

    HDMI1 ARC muss natürlich auch aktiv sein.

    Gruß
    Thomas

  7. #7
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also ich hatte schon beides probiert, auf "EasyLink" und auf EasyLink Autostart", jetzt steht er wieder auf zweiterem, aber der Fehler ist der gleiche. Habe verschiedene Varianten des TV-Einschaltens ausprobiert, also Receiver an, danach TV ein, oder erst TV dann Receiver, bringt alles nix...

    Ich werd mir vielleicht nochmal ein anderes HDMI-Kabel kaufen, aber das kanns kaum sein, denn ich hab es erst vor kurzem als 1.4er gekauft.

  8. #8
    Moderator
    Points: 94.446, Level: 95
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 604
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.647
    Points
    94.446
    Level
    95
    Danke
    27
    Thanked 481 Times in 340 Posts
    Hi

    unter den umständen wird es schwierig.
    Das HDMI Kabel sollte man nicht von vornherein ausschließen.
    Zum test ein anderes verwenden ist schon ganz vernünftig.

    Auch CEC an beiden geräten komplett zu deaktivieren, beide Geräte vom Strom komplett zu trennen, CEC wieder zu aktivieren und nochmal vom Strom trennen, ist zumindest einen Versuch wird.

    Gruß
    Thomas

  9. The Following User Says Thank You to Philips - Thomas For This Useful Post:

    KK_phil (02-18-2014)

  10. #9
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Oh Mann, ich packs nicht, es lag am Kabel! Hab erst vor 3 Monaten dieses Kabel bestellt (siehe Link) und damit den Receiver angeschlossen!
    http://www.amazon.de/gp/product/B00A...?ie=UTF8&psc=1

    ...weiß nicht, obs an der Länge von 7,5m liegt, aber eigentlich steht bei diesem in der Beschreibung eindeutig ARC!

    Jedenfalls habe ich mir heute ein 1Meter-Belkin-Kabel gekauft und siehe da, es geht. Da ich das längere Kabel eh nur für die TV-PC-Verbindung nutze, ist es nicht so schlimm, aber ärgerlich sind diese HDMI-Unterschiede als Käufer schon.

    Vielen Dank jedenfalls für die Hilfe! Hoffe, nun passt alles...

  11. #10
    New Member
    Points: 34, Level: 1
    Level completed: 68%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 25,0%

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Points
    34
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo nochmal,

    da meine Nachricht immernoch nicht angezeigt wird nochmals:

    es lag am Kabel! Dieses war zwar erst 3 Monate alt und sollte laut Artikelbeschreibung defintiv ARC-fähig sein, aber es ging damit nicht. Eventuell lag es auch an der Länge von 7,5m ...mit dem neuen Markenkabel in 1m Länge funktioniert es jedenfalls einwandfrei!

    Vielen Dank,
    Kim

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •