Hallo,
ich bin nicht sicher, ob ich hier an der richtigen Stelle schreibe, es geht um die DockStudio app, die am 14.02.14 aktualisiert wurde.
(Fall ich hier falsch bin, bitte an die richtige Stelle schieben, Danke).

Ich nutze nun seit einem Jahr die DockStudio app als Wecker und habe mich sehr an das morgendliche Geräusch des Meeresrauschens gewöhnt.
Aber seit dem Update wurde die Weckfunktion entfernt und damit ist die app für mich komplett uninteressant geworden - und wie man im appstore lesen kann, bin ich damit nicht die einzige...
Ich habe ein Feedback geschrieben und aber eine völlig automatisierte Antwort bekommen, die auf die Weckfunktion gar nicht eingeht.
Der Witz ist, das ich immer noch jeden Morgen um die selbe Zeit geweckt werde, weil das scheinbar irgendwo in der app gespeichert ist, aber dort komme ich nicht mehr hin. Das heisst, dass ich weder die Weckzeit ändern, noch im Urlaub ganz ausstellen kann.

Ich würde am liebsten die app auf die alte Version downgraden und würde mich über einen Rat freuen, ob dies irgendwie machbar ist.
Ich verstehe nicht, wie man eine gut funktionierende app so am User vorbei updaten kann und freu mich über Eure Meinungen.