Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question 3D Erlebnis für 40PFL8505K

    Ich habe eine Frage zu meinem 40PFL8505K TV. Für diesen bräuchte ich laut Angaben (Handbuch, Onlinepräsenz von Philips) das Starterkit PTA02 für ca. 300 €.
    Gibt es zu dieser sehr teuren (und technologisch alten) Variante keine Alternative?
    ...
    Nachdem ich mich ein wenig umgeschaut habe, sieht es so aus, als ob ich mit der Kombination:
    1 x PTA215
    2 x PTA518 (die laut liste PTA215 kompatibel sind)
    (Gesamtpreis ca. 144 €) auch auskommen könnte. Liege ich damit richtig?

  2. #2
    Superuser
    Points: 65.948, Level: 79
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 502
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.843
    Points
    65.948
    Level
    79
    Danke
    415
    Thanked 612 Times in 501 Posts
    Tachchen,

    was du auf jeden Fall brauchst, ist der PTA215 IR-Sender. Als Brillen sollten alle PTA5xx gehen (PTA509, 508, 518, 507, 517). Aber gleich vornweg - dein TV ist die erste 3D-Generation von Philips - da ist das 3D-Bild noch nicht "optimal"...

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    2
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für die sehr schnelle Antwort. Gut zu wissen, dass die Auswahl doch größer ist als der Hersteller angibt (Anregung an Philips das zu ändern).
    "nicht optimal" soll mir sagen, dass ich besser darauf verzichten soll, oder muss ich mit relativ "leichten" Einschränkungen rechnen?

  4. #4
    Superuser
    Points: 65.948, Level: 79
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 502
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.843
    Points
    65.948
    Level
    79
    Danke
    415
    Thanked 612 Times in 501 Posts
    Tachchen,

    naja - viele bemängeln halt "Doppelbilder" - Crosstalk - das Übersprechen eines Augenbildes in das andere Augenbild... Ist mit den neueren TV-Jahrgängen wesentlich besser geworden... Vielleicht bekommst du ja billig einen PTA215 und dann probierst du es erstmal mit einer Brille aus.

    Toengel@Alex

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •