Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 22, Level: 1
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    3
    Points
    22
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Viel Wasser in der Tropfschale

    Hallo,
    ich habe mir vor knapp zwei Wochen eine Minuto Pure HD8760 gekauft und ich habe mit der Maschine das Problem dass ständig Wasser in der Tropfschale und im Tresterbehälter ist. Und gar nicht wenig - nach ca. 6-8 Bezügen ist die Tropfschale randvoll!!!
    Da ich vorher über 10 Jahre eine Incanto hatte, habe ich natürlich auch erst mal dran gedacht, dass evtl. die Brühgruppe etwas schwergängig sein könnte - also das Ding raus, gründlich gereinigt und gut gefettet. Das hat leider gar nicht geholfen. Ebenso wenig hat es geholfen, dass ich den Mahlgrad mehrfach geändert habe. Was kann ich noch tun???
    Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen, denn ich habe Angst, dass ich möglicherweise was kaputt mache, wenn ich die Maschine so weiter benutze. Und ohne Kaffee kann ich nicht sein

    LG Janice

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.662, Level: 22
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 388
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.991
    Points
    5.662
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo Janice,

    vielen Dank für Dein Posting. Das von Dir beschriebene Verhalten Deiner Maschine ist normal. Nach 5-6 Bezügen kann die Tropfschale voll sein. Diesbezüglich brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Besonders auffällig kann es sein, wenn Du Milchvariationen verwendest, weil dabei ein höherer Druck entsteht. Wichtig ist außerdem, dass die Brühgruppe an den 4 wichtigen Stellen gut eingefettet wird. Unter dem Link findest Du ein Video, wie der Ablauf ist.

    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/c...scy=DE&slg=DEU


    Janice, was den Tresterbehälter angeht, würde ich empfehlen, dass Du den Mahlgrad größer einstellst. Wenn Du danach 4-5 Bezüge genommen hast, dann hat sich das Gerät die Einstellung gemerkt und ist individuell eingestellt. Normaler Weise sollte bei jeder neuen Packung Kaffee der Mahlgrad eingestellt werden, da die Kaffeebohnen ein Naturprodukt sind und nicht jeder Inhalt einer Packung einem anderen Packungsinhalt gleicht.


    Lieben Gruß,

    Cindy

  3. #3
    New Member
    Points: 22, Level: 1
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    3
    Points
    22
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,
    die Brühgruppe kenne ich ja schon von meiner früheren Incanto her. Bin daher bestens vertraut mit den Stellen, die gefettet werden müssen.
    Die Mahlgradeinstellung hat bei meiner Maschine keinerlei Einfluß auf die Wassermenge, die nachher in Tropfschale und Tresterbehälter sind. Das habe ich ja in der vergangenen zwei Wochen ausführlich getestet.
    Ich denke, dass da irgendwo was undicht ist. Zumindest kann ich es mir nicht vorstellen, dass es normal ist, dass derzeit nach 5 Bezügen der Tresterbehälter mit ca. 200 ml Wasser gefüllt ist und sich in der Tropfschale nochmal gut 900ml befinden. Das kannte ich von meiner 10 Jahre alten Incanto anders.
    LG

    Janice

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.662, Level: 22
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 388
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.991
    Points
    5.662
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Hallo Janice,

    wenn Du der Meinung bist, dass sich eine undichte Stelle am Gerät befindet, dann melde Dich bitte bei unserem Philips-Kundenservice unter der Rufnummer 040-80 80 109 80 zwecks einem Service. Die Mitarbeiter erreichst Du Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr.

    Anderenfalls kannst Du gern über den Link Kontakt zu den Mitarbeitern aufnehmen.

    www.philips.de/kontakt/


    Lieben Gruß

    Cindy

  5. #5
    New Member
    Points: 22, Level: 1
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 9,0%

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    3
    Points
    22
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    ich habe heute nachmittag mit dem Kundenservice telefoniert. Die freundliche Dame am Telefon meinte auch, das sei dann doch eindeutig zu viel Wasser und hat mir sofort per Mail einen Retourenschein und einen Reparatur-Begleitschein zugeschickt. Hoffentlich dauert die Reparatur nicht so lange, denn ohne unseren KVA sind wir verloren

    LG

    Janice

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.662, Level: 22
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 388
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.991
    Points
    5.662
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 87 Times in 87 Posts
    Guten Morgen Janice,

    schön, dass es mit dem Kundenservice geklappt hat. Die Techniker in der Werkstatt werden Deine Maschine anschauen, sodass Du bald wieder deinen Morgenkaffee genießen kannst.

    Lieben Gruß

    Cindy

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •