Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 169, Level: 2
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    24
    Points
    169
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HTB9225D; Probleme mit Audio Synchronisation beim TV schauen

    Hallo alle

    Ich bin mittlerweile mit der HTB sehr zufrieden. Ich habe nur noch das Problem, dass sich der Ton nicht synchronisieren lässt.

    Ich habe auf der HTB den letzten Update, auf dem Philips TV 46PFL7605 habe ich am Wochenende auch den aktuellen Update installiert (00.140).

    Wenn ich beginne TV zu schauen, so stimmt die Audio Synchronisation mit dem Bild, die Synch Option auf dem HTB ist auf Auto. Je länger ich TV schaue, je mehr verschiebt sich die Audiospur nach hinten, also nach dem Bild. Das manuelle Einstellen hat auch nichts gebracht bisher. Wenn ich z.b. auf dem HTB den Audio Synch höherstelle, so stimmt es wieder zu Beginn, aber hinkt dann wieder hinterher nach einer Zeit. Ich hab keine Ahnung, ob das nun ein generelles Problem ist oder ob da was falsch eingestellt ist. Ich habe verschiedene Audio Optionen auf dem HTB ausprobiert, selbes Resultat, auf dem TV kann ich da nichts dazu einstellen.

    Zum TV schauen benutze ich eine Cablecom Horizon Box, die an HDMI1 hängt. Ich habe HDMI ARC aktiviert, das neuste HDMI Kabel von Philips dran und nochmal geprüft, dass am TV sich das HDMI-Kabel auch am HDMI ARC Eingang befindet.

    Wäre um jeden Tipp dankbar.

    Gruss
    Daniel

    P.S: Hänge ich die Cablecom Horizon Box direkt an den TV, so habe ich das Problem nicht.

  2. #2
    Moderator
    Points: 29.982, Level: 53
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 868
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.953
    Points
    29.982
    Level
    53
    Danke
    70
    Thanked 184 Times in 163 Posts
    Hallo Daniel_Fue,

    versuch mal den anderen Weg, trenne mal die Cabelcom Box vom TV und schließ sie per HDMI-Kabel an einen der 3 HDMI-IN Anschlüsse an der HTB an. Dann zwackt die HTB den Ton ab und gibt das Bild an den TV weiter. Prüf mal, ob sich dabei auch Bild und Ton verschieben.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    Bronze Member
    Points: 169, Level: 2
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    24
    Points
    169
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Lieber Tino

    Schreiben sollte man können, sorry :-(.

    Genau dass ist es, was ich momentan habe.

    Cablecom Horizon Box --> HDMI an HDMI1 auf HTB
    HTB --> HDMI ARC an TV HDMI ARC.

    Könntest Dir bitte das nochmal ansehen?

    Danke und Gruss
    Daniel

  4. #4
    Superuser
    Points: 9.353, Level: 29
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.791
    Points
    9.353
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Nicht richtig durchgelesen, Tino? Die Horizon-Box hängt doch bei dem Problem am HTB. Und das ist die falsche Konfiguration. Die Sync-Regelung an der HTB bringt im konkreten Fall überhaupt nichts, die ist für konstanten Ton-Versatz gedacht. Der Ton-Versatz ist aber nicht konstant. Ton und Bild laufen auseinander.

    P.S: Hänge ich die Cablecom Horizon Box direkt an den TV, so habe ich das Problem nicht.
    Und warum lässt du es nicht so?

    Vom TV zum HTB separate Audioverbindung. Entweder HDMI-ARC-Verbindung (und nur bei dieser Verbindung hat HDMI-ARC Sinn, der TV lässt den Ton am HDMI-ARC-Anschluss raus) oder optische Audioverbindung oder koaxiale Audioverbindung.

    Oder vom TV zum HTB keine separate Audioverbindung, sondern eine Audioverbindung zwischen Horizon-Box und HTB herstellen. Ist aber blöd, wenn du andere Medien als das TV-Programm am TV abspielen willst, dann hast du keine Audioverbindung zum HTB.

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 169, Level: 2
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    24
    Points
    169
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke erstmal

    Wenn ich nun zwingend die Videoverbindung von der Cablecom Box zum TV führe, die Audioverbindung HTB - TV über HDMI ARC ... ist das Problem gelöst? Wäre ja super ... nur ....

    fällt für mich doch eines der grossen Argumente für die HTB weg, nämlich dass ich verschiedene Quellen über die HTB an den TV anschliessen kann. Wann immer ich was anderes will, z.b. DVD über die HTB, oder die XBOX 360 nutzen, muss ich ja umstöpseln ... oder seh ich da was falsch?

  6. #6
    Superuser
    Points: 9.353, Level: 29
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.791
    Points
    9.353
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Die HDMI-ARC-Audioverbindung zwischen HTB und TV lässt auch das Video zum TV. Video und Ton vom HTB zum TV und nur Ton vom TV zum HTB.
    Du kannst die XBox an TV oder HTB anschließen. Musst halt schauen, bei welcher Verbindung der Ton synchron ist.

  7. #7
    Bronze Member
    Points: 169, Level: 2
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    24
    Points
    169
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke mal.

    Werde mir mal überlegen, was die optimale Konfiguration sein könnte. Nur etwas beschäftigt mich noch :-).

    Ich hatte zu Beginn einige Probleme, bis ich herausgefunden habe, dass die Easylink Fernbedienungsoption die HTB ziemlich durcheinanderbrachte. Nachdem ich diese auf AUS setzte, ging es besser. Bis zu diesem Zeitpunkt auch Audio Sync bim TV aber gut.

    Ich dachte mir, mach ein sauberes System, habe also alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt im Glauben, nachher ein sauberes System zu haben. Diese Audio Sync Probleme habe ich erst seit dann.

    Frage: Kann es damit zusammenhängen? Muss ich eine bestimmte Sprache oder Einstellung im Setup Prozess wählen, nachdem ich den Reset gemacht habe?

    Gruss
    Daniel

  8. #8
    Superuser
    Points: 9.353, Level: 29
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.791
    Points
    9.353
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Die Sprache ist egal.
    Also die Asynchronität tritt auf, wenn die Horizonbox direkt am HTB hängt und erst seit dem du alles auf Werkseinstellung zurückgesetzt hast? Vorher gab es diese Asynchronität nicht? Und bei den anderen Geräte gab/gibt es keine Asynchronität?

    In den SoundSettings des HTB Surround und Sound(modus) auf Auto stellen und mit OK bestätigen. Was in der Bedienungsanleitung dazu steht, darfst du nicht so persönlich nehmen, da steht viel Bullshit. Ein Beispiel. Bei Soundmodus steht:
    AUTO: Wählen Sie automatisch
    eine Toneinstellung auf Basis des
    Audiostreams aus.

    AUTO heißt automatisch, da kannst du bzw. Sie gar nichts wählen. Das HTB wählt hier einen Soundmodus (Toneinstellung) aus. Welchen, bleibt dessen Geheimnis, es steht nur da, dass auf Basis des Audiostreams ein Soundmodus ausgewählt wird. Alles klar? Bei mir nicht, denn in einem Audiostream kann viel passieren, von Schweigen bis Schreien, von Bass bis Tenor und im Hintergrund tönt eine Flöte oder ein Düsenjet. Das sind schon richtige Zauberkünstler, die Philips-Programmierer und Handbuchschreiber.

    Es spielt eventuell noch eine Rolle, ob von der Horizonbox ein Stereo oder Dolby-Ton kommt. Manche Sender senden Stereo, manche Dolby. Da arbeitet dann der Dolby-Dekoder im HTB. Aber nur, wenn in der Horizonbox die Audioausgabe auf Dolby steht. Und im TV (falls du die Horizonbox direkt an den TV hängst) das Audioausgabeformat auf Mehrkanal (ist Dolby) stellen. Am TV kannst du auch das (empfangene) Tonformat kontrollieren. Options-Taste drücken und dann den Menüpunkt Status aufrufen.
    Geändert von glotze (03-10-2014 um 06:58 PM Uhr)

  9. #9
    Bronze Member
    Points: 169, Level: 2
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 26,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    24
    Points
    169
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja ja .. die lieben Handbücher ... da sehe ich immer die Billig-Möbel Anbieter und ihre Beschreibungen vor mir, so nach dem Motto: "Nu schraub das Schraube in der Loch zu fest". .

    Es ist definitiv so dass ich das Audio Synchproblem erst nach dem Reset habe .. oder ich war vorher so betrunken vor Glück eine HTB zu besitzen, dass ich es nicht bemerkte .

    Dann werde ich mal die Sound Settings bei der HTB checken sowie, wie eigentlich die Horizon Box eingestellt ist ... bisher habe ich mich noch nie darum gekümmert.

    Werde hier weitere Updates liefern.

    Danke und lieben Gruss an Dich, echt spitze.

    Daniel

  10. #10
    Superuser
    Points: 9.353, Level: 29
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 597
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.791
    Points
    9.353
    Level
    29
    Danke
    20
    Thanked 650 Times in 512 Posts
    Kontrolliere, ob Stereo oder Dolby-Ton. Ich vermute, bei Stereo läuft es problemlos.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •