Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Superuser
    Points: 53.484, Level: 71
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 566
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.558
    Points
    53.484
    Level
    71
    Danke
    360
    Thanked 506 Times in 422 Posts

    Question [ HD8856/01] Komplettreinigung der Brühgruppe

    Tachchen,

    gibt es eine Möglichkeit die Brühgruppe komplett zu reinigen - ich würde am liebsten mal mit einem Kärcher drübergehen und dann wieder richtig fetten. Mit der Zeit setzt sich überall Kaffeereste ab und das Fett tut sein Übriges. Ich würde gern eine Art "Entfettungsbad" machen...

    Gibt's für soetwas Erfahrungen oder Ideen? Unter fließend Wasser wird die Brühgruppe nie wirklich sauber...

    Danke,

    Toengel@Alex

  2. #2
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo, spüle die Brühgruppe nur ab oder nimm eine Spülbürste zu Hilfe. Aber reinige sie nicht mit irgendwelchen Reinigern. Ich habe früher eine saeco cafe Nova gehabt dann habe ich mir nach 10000 Tassen gedacht jetzt mach ich eine gründliche Reinigung. Uns hat der Kaffee 3 wochen lang nicht mehr geschmeckt.
    gruß schosche67

  3. #3
    Moderator
    Points: 6.565, Level: 24
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 485
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.287
    Points
    6.565
    Level
    24
    Danke
    1
    Thanked 97 Times in 97 Posts
    Hallo Toengel,

    von der Reinigung mit einer Spülbürste rate ich dir ab. Gern kannst du deine Brühgruppe aber in eine Schüssel mit Wasser legen und dann weichst du eine Kaffeefettlösetablette darin ein. Danach gründlich abspülen und dann wieder fetten.

    Lieben Gruß, Cindy

  4. The Following User Says Thank You to Philips - Cindy For This Useful Post:

    Toengel (03-31-2014)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •