Hallo,

ich denke es bringt nichts, aber für die andere Nutzer vielleicht Wertvoll.
meine Exprelia HD8854/02 Class, in 03.2013 gekauft ist mit Fehler E05 gelemdet worden, Kundendienst MA waren alle net und haben mir geholfen die Fehler zu beheben, hat leider nichts geklappt.
Ok, am besten schicken die Exprelia zum Werkstatt, habe ich die in Originalverpackung mit genugend Pappe geschickt. DHL war schnell und in weniger als 1 Tag war der Status "Gelifert".
2 Tage später bekamme ich Bilder vom Werkstatt, die ist Komplet Kapput. mit die Info: DHL haben die Kostenübernahme abgelehnt, wir lehnen das auch, probieren sie es mit Philips. Philips hat es aber auch abgelehnt und mir die Schuld gegeben. die sind aber nett und mir für 650€ ein andere Gerät angeboten.

ich gebe auf, es ist zu schade! echt Leute, den Schuld auf der Kunde zu schieben. wer packt ungenügend an so ein teuer Gerät?
weitere Schritte helfen aber bestimmt nicht mehr. Aussage gegen Aussage.

ich war eigentlich zu Philips eine traue Kunde, seit Jahren kaufe ich nur noch Philips, TV, Anlage, Kaffeemaschine...etc. mit der Begründung: kein Billig zeug, mit Philips werde ich nie in Stich gelassen.

ich bin enttäuscht, aber richtig!
Bachir
Bearbeitungsn: 50-1562106183
ob das veröffentlicht wird, glaube ich nicht.