Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Moderator
    Points: 30.225, Level: 53
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 625
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.986
    Points
    30.225
    Level
    53
    Danke
    72
    Thanked 186 Times in 165 Posts

    Firmwareupdate für die BTB7150 (v1A26)

    Hallo zusammen!

    Für o.g. Mini-Stereoanlage steht ein Firmwareupdate zur Verfügung. Wie immer seid Ihr herzlich eingeladen, eure Erfahrungen mit dem Update zu teilen.


    Das Update enthält diese Änderungen:

    • Behebt das Problem, bei dem der UKW-Sender plötzlich auf die Voreinstellung 1 springt.


    Das Update könnt ihr hier herunterladen:
    BTB7150

    Die Installation funktioniert so:

    • Schaltet die BTB ein,
    • Prüfen ob eine Disc im Laufer ist und diese ggf. herausnehmen,
    • Drückt die SOURCE-Taste auf der Fernbedienung so oft, bis im Display DAB steht,
    • Drückt die Pfeiltasten rechts/links (vorheriger oder nächster Titel) bis im Display SYSTEM angezeigt wird
    • Drückt jetzt OK
    • Drückt dann die Pfeiltasten rechts/links bis im Display UPGRADE steht und dann OK
    • Drückt dann die Pfeiltasten rechts/links bis „Y“ für Yes im Display steht und dann wieder OK
    • Verbindet die BTB und euren PC mit einem USB-Kabel
    • Entpackt die heruntergeladene Update-Datei und startet die .exe-Datei
    • Befolgt die Anweisungen am PC um die Software zu aktualisieren


    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  2. #2
    New Member
    Points: 117, Level: 1
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Points
    117
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das Update funktioniert leider nicht. Ich habe alles nach der mitgelieferten Anleitung gemacht, an verschiedene USB-Ports versucht, verschiedene USB-Kabel ausprobiert, auf Notebook mit Windows 8.1, auf Rechner mit Windows Vista, auf Rechner mit Windows XP. Nichts zu machen. Immer dasselbe wenn das USB-Kabel eingesteckt wird:
    Meldung
    " USB-Gerät wurde nicht erkannt.
    Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer
    angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß
    funktioniert und wird nicht von Windows erkannt."
    Der Firmware Upgrade Wizard bleibt dann immer im Fenster stehen, wo steht : "On your Radio, press the Menu button ........." und "You may be required to cancel the Found new Hardware Wizard, ......". In diesem Fenster wird der Button "Next" nie aktiv. Da kann man machen, was man will.
    Kann mir jemand weiterhelfen, resp. gibt ein ein Firmwareupdate, welches funktioniert?
    Die BTB7150/10 wäre sonst eigentlich ganz gut, wenn nur dieser blöde Fehler mit dem Springen auf UKW-Voreinstellung 1 nicht wäre.
    Danke im voraus für die Unterstützung.
    Liebe Grüsse
    iduk

  3. #3
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hallo iduk und willkommen im Sound Support Forum.

    Als Alternative ist es möglich, dass Update über einen leeren, im FAT32 formatierten USB-Stick zu installieren.

    Lade dir dazu die Datei bitte erneut herunter und entpacke die .bin Datei auf den leeren USB-Stick.
    Schalte die Anlage ein und wähle die Quelle “USB“. Wird “No USB“ im Display angezeigt, verbinde den Stick mit der Anlage. Alles Weitere übernimmt die Anlage. Wird im Display “MCU-UP“ angezeigt, ist die Installation im vollem Gange. Nach ca. 1 bis 2 Minuten wird nach erfolgreicher Installation --:-- angezeigt. Entferne den USB-Stick und prüfe über das Menü, ob die aktuelle Version angezeigt wird.

    MfG
    Philips - Chris
    Philips Moderator

  4. #4
    New Member
    Points: 117, Level: 1
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Points
    117
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo
    Danke für die Antwort.
    Das MCU-Upgrade auf Version 42 hatte damals auf diese Art funktioniert (mit der BIN-Datei welche sich im Ordner BTB7150_mcu befindet). Verstehe ich das richtig, dass ich für den Update auf Vers. 1A26 das nun auch so machen muss (mit der BIN-Datei welche sich im Ordner BTB7150_1A26 befindet)? Obwohl es sich hierbei ja nicht um ein MCU-Upgrade handelt?
    Danke im voraus für deine Antwort.
    Liebe Grüsse
    iduk

  5. #5
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hi iduk,

    korrekt, führe das Update bitte einmal über den USB-Anschluss der Anlage durch.

    MfG
    Philips - Chris
    Philips Moderator

  6. #6
    New Member
    Points: 117, Level: 1
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Points
    117
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Chris
    Danke für die Antwort.
    Das funktioniert leider nicht.
    Auf dem FAT3 formatierten USB-Stick befindet sich die Datei "dab-scbmmi-FS2052-0000-0497_V5.1.7.52015-1A26.bin".
    Sobald "NO USB" angezeigt wird, verbinde ich den Stick.
    Zuerst wird angezeigt "READING" und dann "NO SONG".

    PS
    Beim MCU-Upgrade mit der Datei "BOOT681X.BIN" auf dem Stick hatte dies wie von dir beschrieben funktioniert.
    Mit der Datei "dab-scbmmi-FS2052-0000-0497_V5.1.7.52015-1A26.bin" auf dem Stick funktioniert das leider nicht.

    MfG
    iduk

  7. #7
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hallo iduk,

    ich habe mir die Anlage einmal zu Brust genommen.

    Auf einem XP Rechner hatte ich leider keinen Erfolg. Hier wurde der Treiber nicht korrekt erkannt. Ich bin dann mit der Anlage an einen Rechner mit Windows 7 32 Bit umgezogen und an diesem versucht das Update duchrzuführen.

    Das kleine Programm "dab-scbmmi-FS2052-0000-0497_V5.1.7.52015-1A26" habe ich durch Rechtsklick auf "Als Administrator ausführen" gestartet.
    Im Fenster "Prepairing your PC" wurde mir nach eins, zwei Sekunden ein Hinweis angezeigt, ob ich die Installation eines Audiotreibers zustimmte. Dies habe ich bestätigt, dann auf Next geklickt.

    Im nächsten Schritt habe ich an der Anlage die Quelle DAB ausgewählt, die Taste Menü betätigt, dort unter System -> Upgrade von N (no) mit der rechten Pfeiltaste auf Y (yes) gewechselt und mit OK bestätigt.

    Anschließend habe ich dann die BTB7150 mit dem PC verbunden, wieder eins zwei Sekunden gewartet, worauf dann die Installation des Updates startete.

    Teste es bitte erneut über den Rechner und gib mir bitte Feedback.

    MfG
    Philips - Chris
    Philips Moderator

  8. #8
    New Member
    Points: 117, Level: 1
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Points
    117
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Chris,

    Danke für deine Antwort.

    Bis zum Verbinden des BTB7150 mit dem PC habe ich alles so gemacht, wie von dir beschrieben.
    Wenn ich dann den BTB7150 mit dem PC verbinde, startet nicht die Installation des Updates, sondern die folgende Meldung wird angezeigt:

    " USB-Gerät wurde nicht erkannt.
    Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer
    angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß
    funktioniert und wird nicht von Windows erkannt."

    Auf meinem neusten Rechner ist Windows 8.1 64Bit installiert. Ich habe dasselbe aber auch auf einem Rechner mit Windows Vista 32Bit und auf einem Rechner mit Windows XP versucht. Ebenfalls ohne Erfolg.

    Windows 7 habe ich leider nicht (mehr).

    MfG
    iduk

  9. #9
    Moderator
    Points: 763, Level: 7
    Level completed: 7%, Points required for next Level: 187
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points
    Avatar von Philips - Chris
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    151
    Points
    763
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 10 Times in 7 Posts
    Hi iduk,

    schließe diesen Hinweis bitte und klicke dann im Fenster "Prepairing your PC" auf "Back" und dann wieder auf "Next".

    Wird die Anlage dann erkannt und das Update installiert?

    MfG
    Philips Chris
    Philips Moderator

  10. #10
    New Member
    Points: 117, Level: 1
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Points
    117
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Chris,
    Danke für deine Antwort.
    Nein, die Anlage wird leider nicht erkannt und der Button "Next" bleibt inaktiv.

    MfG
    iduk

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •