Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts

    HTB75x0D Proleme bei LPCM Sound Wiedergabe

    Hallo Tino,

    habe hier mit dem HTB7590D Probleme mit den Surround Modis bei LPCM (2.0) Sound Wiedergabe.

    Habe mir auf Blu-Ray alle 3 Staffeln der Anime Serie Black Lagoon gekauft, wovon Staffel 1+2 LPCM 2.0 Sound haben. Staffel 3 dann AC3 2.0.

    Das HTB7590D hat das Problem das bei LPCM Sound Wiedergabe die Surround Modis nicht greifen. Egal ob ich Surround Movie oder Surround Musik einstelle, der Sound kommt immer nur aus dem rechten und linken Front Lautsprechern. Die Rear und Center Speaker sind dann quasi Stumm. Konnte das Problem auch mit einer DVD mit LPCM Sound reproduzieren.

    Spiele ich die Blu-Ray Staffel 1 mit LPCM Sound am PC ab höre ich aus allen Boxen (5.1) etwas. PowerDVD hat also keine Probleme mit der Surround Klang Emulation. Ich habe dann mal zum testen von Folge 1 den LPCM 2.0 Ton ins AC3 2.0 Format gewandelt und voila.... das HTB7590D spielt nun Surround Sound aus allen Boxen ab.

    Wäre super wenn das Problem mit den Surround Modis bei LPCM Sound Wiedergabe mit der nächsten Firmware behoben werden könnte.

    Ebenso die anderen Fehler die ich ja schon Mal geschrieben hatte... also
    - komplette Unterstützung des MKV Format Version 3+4 (Version 1+2 funktionieren bislang gut außer Subtitles)
    - bessere MKV Wiedergabe wo auch die Filmlänge korrekt angezeigt wird (ab MKV Format 3+4),
    - Untertitelwiedergabe bei MKV Files in denen die Untertitel im pgs und vob Sub Format gemuxt wurden. Srt Subs funktionieren ja
    - Vor- und Zurückspulen sowie Kapitelsprünge funktionieren nicht ab MKV Format V3+4

    - Wenn als Quelle HDMI-ARC gewählt ist werden sie persönlichen Equalizer Einstellungen nicht gespeichert. Bei allen anderen Quellen hingegen schon.
    - Bessere Unterstützung für DLNA Geräte beim Streamen
    - Mehr Komfort bei der UKW Radio Wiedergabe incl. Radio Bildschirm fürs Sender Scannen, Frequenzeingabe usw. für das TV. Momentan stellt sich das TV Gerät ab sobald man Radio als Quelle auswählt. Die ganzen Einstellungen müssen umständlich über die Fernbedienung gemacht werden. Bei anderen Heimkinogeräten anderer Hersteller kann man auch das UKW Radio bequem am TV einstellen und nicht nur an der Fernbedienung.
    - usw... siehe älteren Thread

    P.S. Gibt's schon Termin für die neue Firmware?? Ich warte ja schon seit Anfang des Jahres auf was neues für die HTB75x0D HTS Geräte. Die letzte FW v1.13 ist ja vom Anfang Oktober 2013.
    Geändert von af4 (04-09-2014 um 04:32 PM Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo af4,

    lange nichts von dir gelesen . Ich gehe mal schwer davon aus, dass du bei der Wiedergabe der LPCM-Discs über die Soundtaste auf der Fernbedienung mal den Surroundmodus geändert hast, oder? Dort kannst du zwischen AUTO, SURROUNDPLUS MOVIE, SURROUNDPLUS MUSIC und STEREO wählen. Hörst du trotzdem nur den Ton von den vorderen Lautsprechern, brauche ich mal die EAN-Codes der Discs um das mit der Entwicklung zu diskutieren.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Hi Tino,

    ja ich habe die Surround Modis per Soundtaste an der Fernbedienung alle getestet. Es kommt nur aus den Front Speakern + Subwoofer was raus.

    Hier mal die EAN Codes. Die Staffeln sind allerdings nicht ganz billig in der Anschaffung.

    Black Lagoon Staffel 1: 7640105239542
    Black Lagoon Staffel 2: 7640105239559

  4. #4
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo af4,

    vielen Dank für dein Feedback! Ich geb die Infos mal weiter. Ich habe mir auch die Bewertungen auf Amazon durchgelesen, zumindest ein Kunde bemängelt dort auch, das lediglich Stereoton zur Verfügung steht (oder hast du die Rezension geschrieben? Deshalb sollte die HTB aber zumindest in der Lage sein, den Ton der vorderen Lautsprecher auf die Hinteren zu „kopieren“… Es sei denn irgendwelche Lizenzbedingungen verbieten das. Ich kläre das für dich.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    Hi Tino,

    nein die Rezension ist nicht von mit. Wenn ich bei Amazon eine abgebe dann ist dort auch als Name af4 sichtbar. Ebenso wenn du in meinem Amzon Marketplace Shop was kaufst.

    Ich denke an Lizenz Bedingungen wird es nicht liegen. LPCM Sound ist ja quasi unkomprimiert so in etwa mit wav zu vergleichen. Da muss nix an Lizenz gezahlt werden. Bei AC3 an Dolby und bei DTS muss dafür was abgedrückt werden, das ist klar. Ich denke eher es ist einfach nur ein Bug das die Surround Modis bei LPCM Sound nicht greifen. Es gibt ja auch mehrere ältere DVDs die LPCM Sound statt AC3 haben. Dort ist es das selbe. Surround Modis des HTB7590D greifen dort nicht. Du kannst das ja mit jeder Scheibe testen, die auch LPCM Sound hat. Es muss nicht Black Lagoon sein...

    GreeZ
    Geändert von af4 (04-13-2014 um 03:54 PM Uhr)

  6. #6
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo af4,

    ich hab den Fall an unsere Fachabteilung weitergegeben, die prüfen die LPCM Wiedergabe jetzt. Ich melde mich wieder, wenn ich etwas neues für dich habe.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  7. The Following User Says Thank You to Philips - Tino For This Useful Post:

    Toengel (04-15-2014)

  8. #7
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo af4,

    meine Kollegen haben versucht, dieses Verhalten nachzustellen, jedoch ohne Erfolg. Also mit Ton aus den hinteren Lautsprechern bei einer LPCM-Disc, diese waren zwar im Surroundmodus Music sehr leise, bei Surround Movie aber fast so laut wie die Frontlautsprecher… Ich denke fast, dass eine Überprüfung deiner HTB in unserer Werkstatt Sinn machen würde, kontaktiere dazu bitte den Kundendienst oder beauftrage die Prüfung selbst über unseren Reparatur & Austauschservice.

    Liebe Grüße Tino

    PS: ggf. wäre es sinnvoll die Disc mitzuschicken.
    Forum Moderator

  9. #8
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    hi Tino,

    welche Tonsprache haben denn die Techniker ausprobiert. Es sind ja 5 oder 6 Sprachen auf der Blu-Ray. Es sollte natürlich auf Deutsch (2.0) getestet werden. Andere Sprachen liegen zum Teil in 5.1 auf der Blu-Ray! Wenn die Techniker jetzt ne 5.1 Spur getestet haben ist es klar das aus den hinteren Boxen Ton kommt.

    Zur Reparaturüberprüfung möchte ich die Anlage allerdings ungern schicken. Es gibt ja sonst überhaupt keine Probleme. Die Sound Modis funktionieren ja sonst bei allen Soundquellen problemlos. Egal ob AC3, DTS, AAC(5.1), MPEG, LPCM(5.1) usw. Nur bei LPCM 2.0 hat es halt bei Black Lagoon nicht funktioniert.

    Es gibt übrigens seit 04.05.2014 ein Firmwareupdate auf v1.13.40 für die HTB75x0D Systeme. Allerdings wurde der Changelog nicht aktualisiert. Würde gerne vor dem flashen wissen was sich geändert hat. Eventuell haben die Techniker es ja schon mit der neuen Firmware getestet!?

    Danke und Gruß
    af4
    Geändert von af4 (05-07-2014 um 03:51 PM Uhr)

  10. #9
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo af4,

    Der Changelog steht hier, es wurden zwar in erster Linie Probleme mit HDMI CEC behoben, aber vielleicht hat das auch Auswirkungen auf die LPCM Wiedergabe.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

  11. #10
    Superuser
    Points: 2.362, Level: 13
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 29,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    121
    Points
    2.362
    Level
    13
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 8 Posts
    danke Tino,

    werde die Firmware morgen mal flashen und testen.

    Gruß
    af4

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •