Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 17, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2
    Points
    17
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Kein Ton von 46PFL 5806K/02 nach HTS 3357

    Guten Tag zusammen,

    ich habe zu meinem TV ein Home Cinema Center HTS 3357 erworben. Nun habe ich verschiedene Anschluss-Arten ausprobiert, bekomme aber kein Signal von meinem TV 46PFL 5806K/02 auf dieses Home Cinema. Ich habe schon HDMI Anschluss (1) probiert. Auch über den Kopfhöhrer-Ausgang vom TV bekomme ich kein Signal rüber. Ebenso über die Clinkch-Ausgänge vom TV und auch über SCART habe ich es probiert. Danke für jede Hilfe....

  2. #2
    Superuser
    Points: 47.943, Level: 67
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 407
    Overall activity: 96,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.402
    Points
    47.943
    Level
    67
    Danke
    345
    Thanked 471 Times in 391 Posts
    Tachchen,

    dein TV kann über folgende Wege Ton ausgeben:
    - interne Lautsprecher
    - analog: über deinen Kopfhörerausgang (Klinke zu Cinch brauchst du dann)
    - digital: Digital-Kabel (SPDIF)
    - digital: HDMI-ARC

    Wichtig bei HDMI-ARC: nur ein HDMI am TV hat ARC. Dein HTS muss auch ARC unterstützen. Beim TV und HTS muss neben ARC auch Easylink aktiviert sein. Aktualisiere deinen TV auch auf die neuste Firmware 14.105.

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 17, Level: 1
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 33
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2
    Points
    17
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich vermute, dass ich einen Digital-Analog-Wandler benötige. Werde mir diesen besorgen und dann wieder melden ob es genützt hat. Gruss aus der Schweiz und Danke.

  4. #4
    Superuser
    Points: 47.943, Level: 67
    Level completed: 71%, Points required for next Level: 407
    Overall activity: 96,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.402
    Points
    47.943
    Level
    67
    Danke
    345
    Thanked 471 Times in 391 Posts
    Tachchen,

    steck mal einen normalen Kopfhörer an den Kopfhörerausgang deines TVs... da muss Ton kommen - wenn nicht, ist irgendetwas kaputt.

    Toengel@Alex

  5. #5
    Superuser
    Points: 8.266, Level: 27
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 484
    Overall activity: 75,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.440
    Points
    8.266
    Level
    27
    Danke
    12
    Thanked 562 Times in 442 Posts
    Digital-Analog-Wandler? Wozu? Der Kopfhörerausgang ist doch analog. Lautstärkepegel darf natürlich nicht auf 0 stehen.

    Der digitale Audioausgang (Coax) ist immer aktiv.

    Der HDMI-ARC-Ausgang am TV und der HDMI-ARC-Eingang am HTS sind nur aktiv, wenn sie in den EasyLink-Einstellungen aktiviert werden.

    Über die Scart-Buchse geht nichts raus, nur rein.

  6. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    Toengel (04-13-2014)

  7. #6
    New Member
    Points: 422, Level: 4
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    4
    Points
    422
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hier auch mein Beitrag zum Thema, der vielleicht wen erhellen kann:

    besitze ein HTS 3357 (aus 2007) und TV PFL5008 (aus 2013).

    Mein alter TV war via Scart mit dem HTS verbunden und über den Modus "TV" des HTS wurde der Sound des Fersehers ausgegeben.
    Nun wurde bei neueren TVs die Audioausgabe des TVs via Scart deaktiviert. Somit kann man den Sound nicht mehr über Scart an die Anlage übermitteln.


    Alternativen:

    - HDMI ARC, dies wird vom TV unterstützt aber nicht vom HTS (für das 3357 ist HDMI nur für die Ausgabe vorgesehen)

    - Koaxial, TV hat Koaxial-Tonausgang und HTS hat Koaxial-Eingang (DIGITAL IN). Dies sollte also theoretisch gehen. Praktisch wird der Ton übermittelt aber es tritt ein störendes Rauschen auf. Dieses ist unabhängig von der Lautstärke, das heißt wenn man ganz laut dreht ist es nicht mehr zu hören; allerdings wird man dann auch taub ;-) Auch hochwertige Kabel helfen nicht.
    Das finde ich echt ätzend und auch der Philips Service konnte mir keinen Grund oder eine Lösung nennen, woher das Rauschen kommt oder wie man es behebt.

    - Kopfhörer-Ausgang, dies ist dann doch die einfachste Lösung: 3,5mm Klinke an den TV und 3,5mm Klinke an den MP3 IN an der Anlage (Vorderseite )oder 3,5mm Klinke vom TV auf 2xCinch und an den AUX IN der Anlage (Rückseite).

    Falls noch wer Vorschläge oder Lösungen hat bitte her damit!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •