Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Problem 46PFL7695K/02 nach Senderaktualisierung via Satellit

    Moin!

    Nach der letzten Senderaktualisierung vorletztes Wochenende des integrierten SAT-Tuners bei meinem 46PFL7695K/02,
    funktioniert der andere am Quad-LNB angeschlossene SAT-Receiver nur noch bei eingeschaltetem 46PFL7695K/02 ansonsten bekommt er kein Signal !?!

    Des weiteren sind sämtliche HD+ Sender wie z.B. RTL HD, Pro7 HD, Sat1 HD usw. nicht mehr in der Liste des 46PFL7695K/02

    CI+ Modul wird erkannt und Restlaufzeit (Mai 2014) angezeigt.

    Eine Neuinstallation des Astra 19,2° Ost brachte keinen Erfolg...!
    Geändert von melcha (04-14-2014 um 03:05 PM Uhr)

  2. #2
    Superuser
    Points: 7.548, Level: 25
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 2
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.275
    Points
    7.548
    Level
    25
    Danke
    9
    Thanked 452 Times in 366 Posts
    Bist du dir ganz sicher, dass es diesen Zusammenhang zwischen der Senderaktualisierung und den Störungen gibt?

    Steht der Philips auf Single-LNB?

    Ist es ein reines Quad-LNB oder ein Quattro-Switch-LNB?

    Was ist mit den beiden anderen Anschlüssen des Quad-LNB, sind die nicht belegt?

    Bekommt der Sat-Receiver ein Signal, wenn du den TV ausschaltest und das Sat-Kabel aus dem TV ziehst?

  3. #3
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Der Philips steht auf:

    Universal: Niedrige LO-Frequenz 9750

    Hohe LO-Frequenz 10600

    22 kHz Ton Automatisch

    LNB-Leistung Automatisch


    Es handelt sich um ein LNB der Marke OPTICUM LQP-04H

    Der zweite Receiver ist ein COMAG SL 45


    Die anderen beiden Anschlüsse sind mit Gummikappen abgedeckt.
    Das System lief 1 Jahr ohne Probleme!!!

    Ist der Sony "Aus" oder im "Standby", bekommt der Comag kein Signal.
    Die Firmware für den Sony ist aktuell.

  4. #4
    Superuser
    Points: 7.548, Level: 25
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 2
    Overall activity: 99,8%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Discussion Ender

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Hessen LK Limburg-Weilburg
    Beiträge
    2.275
    Points
    7.548
    Level
    25
    Danke
    9
    Thanked 452 Times in 366 Posts
    Sony kann man doch nicht mit Philips verwechseln. Die Frage nach dem abgeklemmten Kabel am TV hast du nicht beantwortet.

    Die LO-Frequenzen sind richtig. Was bietet der TV statt Automatisch noch an bei LNB-Leistung und hast du die Alternativen getestet?

    Dass es ein Jahr fehlerfrei lief, ist für dich der Beweis, dass es mit der letzten Senderaktualisierung des Philips zusammenhängt? Ich würde eher dem LNB die Schuld geben. Da der Comag nur empfängt, wenn der TV an ist, stimmt was mit dem integrierten Multischalter im LNB nicht. Deshalb wäre auch ein Ausweichen auf die zwei freien Anschlüsse des LNB eine riskante Lösung. Am besten neues LNB.

  5. The Following User Says Thank You to glotze For This Useful Post:

    melcha (04-15-2014)

  6. #5
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Sony? Wer spricht hier von Sony...???
    http://www.reactiongifs.com/wp-conte.../disgraced.gif

    Kabel abgeklemmt, Comag funzt nicht!
    Wenn es nicht mehr in Strömen regnet wollte ich zum testen mal umklemmen...
    Einer reicht ja, muß ja nur den Comag umklemmen!
    Wenn's dann geht ist gut, wenn nicht muss wohl ein neues LNB her.

    Neben "Universal" gibt es noch "Einzeln" und "Personalisiert" mit 18V für's LNB
    Ein integrierter Receiver ist nicht so Einstellfreudig wie ein Externer!

  7. #6
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So da bin ich wieder. Nach erfolgreichem Umbau hat ein ausweichen auf die zwei freien Anschlüsse ergeben das beide Geräte unabhängig voneinander funktionieren.
    Was soviel heißt wie der Multischalter im LNB ist im Eimer.
    Altes MTI AP82-XT Universal Twin LNBF rausgekramt und angebaut. Dies hat ergeben das beide Geräte unabhängig voneinander funktionieren. Trotzdem sind sämtliche HD+ Sender wie z.B. RTL HD, Pro7 HD, Sat1 HD usw. nicht mehr in der Liste des 46PFL7695K/02
    Das Softwareupdate Q5551_0.140.46.0 (Veröffentlichungsdatum: 2011-12-23) sollte diesen Fehler doch eigentlich beheben.

    Software-Verlauf
    HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version
    bereitgestellt wurden.
    Durch die aktuelle Software werden die folgenden Probleme behoben:
    Q5551_0.140.47.0 (Veröffentlichungsdatum: 2012-03-22)
    • Zusätzliche Option zur Deaktivierung der Löschung von Satellitensendern bei der Installation im
    Hintergrund. (Trifft nur auf K-Modelle zu)
    • Die Filmwiedergabe stoppt von allein, wenn Sie einen ausgeliehenen Film aus einem Online-Videoshop
    wiedergeben. (Trifft nur auf Net TV-Modelle zu)
    Q5551_0.140.46.0 (Veröffentlichungsdatum: 2011-12-23)
    • Über die HDMI-Verbindung ist ein metallisches Geräusch hörbar.
    • Nach der Software-Aktualisierung durch den Anbieter sind keine HD+ Dienste mehr vorhanden.
    • Die Filmwiedergabe stoppt von allein, wenn Sie einen ausgeliehenen Film aus einem Online-Videoshop
    abspielen.
    • Das Fernsehgerät gibt bei der Wiedergabe von Daten eines über die HDMI-Verbindung
    angeschlossenen Geräts ein Klickgeräusch von sich.

    Softwareupdate und Sendersuchlauf ist beides "Aktuell"

  8. #7
    Superuser
    Points: 46.279, Level: 66
    Level completed: 53%, Points required for next Level: 671
    Overall activity: 61,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.330
    Points
    46.279
    Level
    66
    Danke
    328
    Thanked 426 Times in 359 Posts
    Tachchen,

    installier das Update via USB-Stick - siehe Supportwebseite.

    Toengle@Alex

  9. #8
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hab ich Heute schon zweimal gemacht inklusive Sendersuchlauf!

  10. #9
    Superuser
    Points: 46.279, Level: 66
    Level completed: 53%, Points required for next Level: 671
    Overall activity: 61,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.330
    Points
    46.279
    Level
    66
    Danke
    328
    Thanked 426 Times in 359 Posts
    Tachchen,

    TV danach auch 2-3 Minuten vom Strom genommen?

    Toengel@Alex

  11. #10
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 30,0%

    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    7
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ist das erforderlich???
    Werde ich sofort testen...
    Muss ich dafür nochmals den Suchlauf starten und dann vom Strom nehmen oder geht das noch verspätet...?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •