Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    New Member
    Points: 426, Level: 4
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 24
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1
    Points
    426
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Formatieren der Festplatte funktioniert nicht

    Hallo,

    ich habe 2 Philips-Fernseher und bei beiden das gleiche Problem:
    Z.B. 32 PFL4007/K
    Um Sendungen aufzunehmen, habe ich eine Festplatte 250 GB mit eigenem Stromanschluss aungeschlossen, wird auch erkannt. Zum Aufnehmen muss die Platte ja vom Fernseher formatiert werden. Es kommt immer die Meldung:
    Formatierung fehlgeschlagen. Es sind 2 USB-Geräte angeschlossen. Stellen Sie sicher, dass nur das USB-Gerät angeschlossen ist. das Sie formatieren möchten. Trennen Sie das andere Gerät.

    Problem ist nur, das kein anderes Gerät angeschlossen ist. Wenn ich die FP ausschalte, ist kein USB-Gerät angeschlossen.

    Er erkennt also die eine FP als 2 USB-Geräte. Habe schon die FP mit NTFS schnellformatiert, ohne Erfolg. Fehler ist übrigens bei beiden Geräten.
    Mit dieser FP habe ich bisher auch aufgenommen über eine Reciever, hat problemlos funktioniert.

  2. #2
    Superuser
    Points: 62.655, Level: 77
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 595
    Overall activity: 99,6%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.714
    Points
    62.655
    Level
    77
    Danke
    396
    Thanked 585 Times in 478 Posts
    Tachchen,

    möglicherweise gibt es eine unsichtbare Partition, die den TV durcheinanderbringt. Schau mal in der Datenträgerverwaltung unter Windows nach, ob du noch weitere Partitionen auf dier Platte hast - vielleicht bringt das was.

    Sonst, mal einen anderen USB-Port probieren.

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 331, Level: 3
    Level completed: 81%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    331
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Guten Abend, ich wollte heute zum ersten mal mit meinem 42PFL7676K/02 (neueste Firmware 14.099 installiert) eine Sendung aufnehmen, doch beim Formatieren der Festplatte kam immer die Fehlermeldung: "Formatierung fehlgeschlagen. Versuchen Sie es mit einer anderen Festplatte."
    Die Anforderungen habe ich aber alle erfüllt: mit Internet verbunden, USB-Festplatte mit 250GB und Schreibgeschwindigkeit von mind. 30MB/s. Ich hab sie sowohl NTFS als auch FAT32 und sogar Ext3 formatiert gehab, immer die gleiche Fehlermeldung ohne Details. Ich hoffe ihr könnt mir sagen woran das liegt, denn ich würde sehr gerne diese Festplatte verwenden.
    Vielen Dank im Voraus
    mfG Danny

  4. #4
    Moderator
    Points: 117.378, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,3%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.126
    Points
    117.378
    Level
    100
    Danke
    61
    Thanked 618 Times in 446 Posts
    Hi Danny,

    was für eine Festplatte (Hersteller/modell) hast du genau?

    Thomas

  5. #5
    New Member
    Points: 331, Level: 3
    Level completed: 81%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    331
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi, danke für die schnelle Antwort. Es ist eine AVALON Mobile Festplatte 5000130. 3,5" groß und mit eigener Stromversorgung. Kann nur maximal 2.0 USB.
    LG

  6. #6
    Moderator
    Points: 117.378, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,3%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.126
    Points
    117.378
    Level
    100
    Danke
    61
    Thanked 618 Times in 446 Posts
    Hi Danny,

    ich vermute die Platte ist zu langsam für den TV, USB 2.0 kann zwar die benötigte Leistung bringen aber es hängt letztenendes davon ab, wie schnell die Platte die Daten schreiben kann.

    Sorry
    Thomas

  7. #7
    Moderator
    Points: 117.378, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,3%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.126
    Points
    117.378
    Level
    100
    Danke
    61
    Thanked 618 Times in 446 Posts
    Hallo

    Der TV will/muss wissen, wie schnell die Platte ist. Erreicht die Platte nicht die von uns angegebenen Spezifikationen, lehnt der TV diese Platte ab. Daher schlägt die Formatierung fehl.

    Gruß
    Thomas

  8. #8
    New Member
    Points: 331, Level: 3
    Level completed: 81%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    331
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi, vielen Dank für das Interesse. Habe mit dem Programm die Schreibgeschwindigkeit ausgelesen: 25mb/s. Kann es also nur daran liegen? lg

  9. #9
    Moderator
    Points: 117.378, Level: 100
    Level completed: 0%, Points required for next Level: 0
    Overall activity: 99,3%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    4.126
    Points
    117.378
    Level
    100
    Danke
    61
    Thanked 618 Times in 446 Posts
    Hallo Danny,

    Die Festplatten müssen eine Schreibgeschwindigkeit von min. 30MB/s erreichen können, damit der TV diese Fehlerfrei nutzen kann.

    Gruß
    Thomas

  10. #10
    New Member
    Points: 331, Level: 3
    Level completed: 81%, Points required for next Level: 19
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    4
    Points
    331
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi, ich habe es nun mit einer anderen externen Festplatte geschafft eine Sendung aufzunehmen. Komisch nur, dass diese ebenfalls eine Schreibgeschwindigkeit von nur 25MB/s hat. Es ist eine Maxtor Personal Storage mit 250GB und USB 2. Anscheinend lag es bei mir am USB-Controller, dass er die andere Festplatte nicht formatieren wollte. Ich werde in den nächsten Tagen die 2 Festplatten in das jeweils andere Gehäuse ummontieren und somit die USB-Controller vertauschen. Melde mich dann wieder. Vielen Dank auf jeden Fall für euer Bemühen! Lieben Gruß Danny

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •