Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    New Member
    Points: 166, Level: 2
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    4
    Points
    166
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Unhappy Saeco Magic Comfort Plus entlüften, aber wie???

    Hall an alle!!!

    Ich habe ein Problem mit meiner Saeco Magic Comfort Plus. Ich besitze diese bereits seit 12 Jahren und sie lief immer einwandfrei.

    Letztes Wochenende habe ich sie mal wieder entkalkt und dabei ist es dann passiert. Der Wasserbehälter lief leer und sie hat Luft gezogen.

    Nun will sie, dass ich sie entlüfte. Und da beginnt mein Problem! Wie geht das??? Ich musste das die letzten 12 Jahre nicht machen...

    Ich habe schon mindestens 5 Liter über die "Heiswasser" Funktion laufen lassen (also müsste doch die Luft raus sein...) und den Wasserdampf habe ich auch schon aufgedreht. Hier macht er nur kurz Luft durch und dann ist ruhe im Karton...

    Bin verzweifelt... kann jemand helfen?

    Hendrick

  2. #2
    Moderator
    Points: 5.576, Level: 22
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 474
    Overall activity: 95,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.963
    Points
    5.576
    Level
    22
    Danke
    0
    Thanked 85 Times in 85 Posts
    Hallo Hendrick,

    entkalke bitte deine Maschine erneut. Es ist auch empfehlenswert, dass du den Entkalker längere Zeit einwirken lässt. Schalte dafür deine Magic Comfort Plus bei der Entkalkung aus.

    Lieben Gruß
    Cindy
    Geändert von Philips - Cindy (04-30-2014 um 07:10 AM Uhr)

  3. The Following User Says Thank You to Philips - Cindy For This Useful Post:

    henbru (04-29-2014)

  4. #3
    New Member
    Points: 166, Level: 2
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    4
    Points
    166
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    vielen Dank für die schnelle Hilfe.

    Das hatte ich versucht. Das Entkalkungsporgramm springt aber nur kurz an und sagt dann im Display "Entkalken" beendet...

    Was meinst du denn, wie lange die Lösung einwirken muss? Und kann ich die auch etwas höher dosieren, damit sie besser wirkt?

    LG

    Hendrick

  5. #4
    Moderator
    Points: 5.576, Level: 22
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 474
    Overall activity: 95,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.963
    Points
    5.576
    Level
    22
    Danke
    0
    Thanked 85 Times in 85 Posts
    Hallo Hendrick,

    kannst du denn noch einen Kaffee brühen? Mit Bohnen, oder Pulverkaffee? Eine höhere Dosierung ist nicht notwendig und 30 Minuten Einwirkzeit reicht völlig aus.

    Lieben Gruß
    Cindy

  6. #5
    New Member
    Points: 166, Level: 2
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    4
    Points
    166
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    einen Kaffee kann ich nicht brühen, da er ja von mir fordert, dass ich ihn entlüften soll. Dann geht kein Kaffee ziehen.

    Habe heute morgen nochmal Entkalker einlaufen lassen. Seither wirkt dieser ein. Wenn ich nachher wieder zu Hause bin, werde ich mal sehen, was es gebracht hat.

    LG

    Hendrick

  7. #6
    Moderator
    Points: 5.576, Level: 22
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 474
    Overall activity: 95,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.963
    Points
    5.576
    Level
    22
    Danke
    0
    Thanked 85 Times in 85 Posts
    Hallo Hendrick,

    funktioniert es wieder?

    Lieben Gruß
    Cindy

  8. #7
    New Member
    Points: 166, Level: 2
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 84
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    4
    Points
    166
    Level
    2
    Danke
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Cindy,

    leider nein und ich bin echt am verzweifeln. Werfe die Maschine bald aus dem Fenster!!!

    Sie zeigt nach dem Einschalten immer noch "Entlüften" an. Wenn ich dann die Dampfdüse andrehe, passiert nichts!

    Wie ist denn der normale Weg einer Entlüftung genau? Vielleicht mache ich da ja was falsch...?

    Ich weiß nicht, was ich noch machen soll!

    LG Hendrick
    Geändert von henbru (05-02-2014 um 06:43 PM Uhr)

  9. #8
    Moderator
    Points: 5.576, Level: 22
    Level completed: 6%, Points required for next Level: 474
    Overall activity: 95,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.963
    Points
    5.576
    Level
    22
    Danke
    0
    Thanked 85 Times in 85 Posts
    Hallo Hendrick,

    vielen Dank für deine Antwort. Du entlüftest, wenn du Heißwasser beziehst. Einen anderen Weg gibt es nicht. Wenn auch die Entkalkung darüber nicht funktioniert, kannst du leider nichts weiter machen.

    Lieben Gruß
    Cindy

  10. #9
    Silver Member
    Points: 458, Level: 5
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    73
    Points
    458
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Hallo Hendrick
    Wirf das gute Ding ja nicht weg!! Meines Erachtens könnte ein Kalkstück das winzige Loch in der Turbine verstopft haben und sie deshalb kein Wasser durchlässt oder die Pumpe ist defekt. Habe Geduld und versuche es immer wieder mit der Entkalkerlösung zu entlüften. Habe auch schon stundenlang probiert, bis es dann endlich funktioniert hat. Welchen Entkalker verwendest du? Eventuell solltest du ausnahmsweise (!) und in diesem "Notfall" mal einen wirksameren Entkalker verwenden (Amidosulfonsäure).
    Gruss
    Intelia51
    Geändert von Syntia51 (05-19-2014 um 08:07 PM Uhr)

  11. The Following User Says Thank You to Syntia51 For This Useful Post:

    henbru (06-30-2014)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •