Sieht deine Platine auch noch so sauber aus?

Am wahrscheinlichsten gibt es Kontaktunterbrechung durch Abrieb oder Oxydation auf den Schleifringsegmenten. Die sich mitdrehende Kupferkontaktbrücke, oder wie das Ding heißt, stellt doch nur eine elektrische Verbindung zwischen den einzelnen Schleifringsegmenten her, im Prinzip ist es nur ein simples Ein- bzw. Ausschalten, abhängig vom Drehwinkel der Schneckenwelle. Kannst du da was nachbiegen, so dass der Anpressdruck erhöht wird. Die Unterbrechungen zwischen den Schleifringsegmenten sind auch noch sauber vorhanden?