Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Minuto HD8761 Spülvorgang deaktivieren

    Hallo!

    Da meine Saeco Incanto Digital nach nunmehr 10 Jahren den Dienst quittiert hat, habe ich nun eine Minuto HD8761 gekauft.

    Nachdem ich den ersten Schock überwunden habe, was den direkten Qualitätsvergleich zur Vorgängerin betrifft, ärgere ich mich nun darüber, daß die Maschine immer nach ca 30min ausschaltet, was mit einem Spülvorgang eingeleitet wird. Und beim Einschalten der Maschine wird ebenfalls gespült.

    Kann man diese Spülvorgänge deaktivieren? Und kann man vielleicht auch dieses automatische Ausschalten deaktivieren?
    Daß es ein Test-Menü gibt, habe ich schon herausgefunden, aber gibt noch ein weiteres verstecktes Menü, in dem man diese Funktionen deaktivieren kann? (Das Vorbrühen würde ich auch noch gerne ausschalten )

    Danke!

  2. #2
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Keiner hier, der sich auskennt?

  3. #3
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die Maschine verbraucht fast mehr Wasser für die sinnlosen Spülvorgänge als für die Kaffeezubereitung selbst. Das automatische Ausschalten an sich stört mich ja fast gar nicht mehr, weil die Einschaltzeit/Aufheizzeit ja sehr kurz ist, aber das sinnlose Spülen???

    Desweiteren ist der Kaffee fast ungenießbar stark, was ich auf das Vorbrühen zurückführe. Sogar gemahlener (milder, koffeinfreier) Kaffee, den meine Frau auch schon bei der alten Maschine verwendet hatte, ist dermaßen stark, daß man ihn nicht trinken mag.

    Was ist bloß aus Saeco geworden, oder aus Philips, oder wie auch immer...?

    Ausserdem findet man (bei der verzweifelten Suche nach Antworten) auf der Philips-Webseite dann plötzlich Infos zur Einstellung der Wasserhärte, und zur Aktivierung des Intenza-Wasserfilters, was in der mitgelieferten Bedienungsanleitung mit keinem Wort erwähnt wird.

    Bin mir nicht sicher, ob ich die Maschine nicht doch noch zurückgeben soll...

    Antworten bekommt man hier anscheinend ja sowieso nicht...

  4. #4
    Moderator
    Points: 5.977, Level: 22
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 24,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.091
    Points
    5.977
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Ashape,

    vielen Dank für deine Anfrage. Entschuldige bitte meine späte Antwort. In deiner Bedienungsanleitung auf der Seite 16 und 17 sind die Wasserhärteeinstellung und der Filter beschrieben. Das Vorbrühen kannst du nicht abschalten und auch die automatische Spülung nicht. Auch das Ausschalten ist nicht einstellbar. Hast du den Mahlgrad und die Tassenfüllmenge verändert?

    Lieben Gruß
    Cindy

  5. #5
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die Bedienungsanleitung ist "nur" eine Schnellstartanleitung, mit vielen Bildern und in unendlich vielen Sprachen. Da steht kein Sterbenswörtchen von Wasserhärte und Wasserfilter. Hab extra nochmal alles durchgesehen.

    Mahlgrad und Tassenfüllmenge hab ich schon in allen Variationen verändert, die Sache ist die, ich kann für mich andere Bohnen kaufen, das ist jetzt ja nicht das Problem, probier ich eben nächstes Mal eine mildere Sorte.
    Sorgen macht mir, daß meine Frau nun aus dieser Maschine keinen Kaffee mehr trinken mag, da der selbe gemahlene Kaffee mit dem selben Messlöffel und der gleichen Tassenfüllmenge, wie schon bei der alten Maschine, eigentlich ungenießbar stark ist. Und hier kann ich die Schuld nur noch auf das Vorbrühen schieben. Bei der Incanto Digital konnte man das ja selbst entscheiden (Ein/Aus/Lang), und da haben wir nach einigen Versuchen festgestellt, daß das Vorbrühen für unseren Geschmack für zu intensiven Kaffee sorgt, und daher diese Funktion nie mehr aktiviert.
    Daß man diese Funktion nun bei einer neuen Maschine nicht mehr deaktivieren kann, finde ich etwas beschämend, eigentlich war es ja ein Zusatzfeature, daß es nun plötzlich ein nicht deaktivierbarer Standard ist, kann ich nicht nachvollziehen.

    Und die ewige Spülerei, da bin ich doch wohl nicht der einzige, der das sinnlos findet...? (Auch das konnte man bei der Incanto im Menü selbst entscheiden... )

    Da gibt's doch sicher einen Trick mit einem geheimen Menü... Wie lange soll das denn noch verheimlicht werden?

    Ich habe mich wieder für eine Saeco entschieden, weil ich bisher sehr begeistert war, aber was nun passiert (seit Philips dahintersteckt???), ist seltsam, und wird wohl viele Kunden vergraulen.

    Und das sagt jemand, der zufälligerweise auch von der Marke Philips bisher recht begeistert war... (vielleicht haben Support-Mitarbeiter ja Zugang zu meinen registrierten Geräten...)

  6. #6
    Moderator
    Points: 5.977, Level: 22
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 24,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Cindy
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.091
    Points
    5.977
    Level
    22
    Danke
    1
    Thanked 91 Times in 91 Posts
    Hallo Ashape,

    die Information zu einem versteckten Menü hat ausschließlich die Werkstatt.

    Lieben Gruß
    Cindy

  7. #7
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Das bedeutet also, nichts ist unmöglich...

    Aber so wie's aussieht, kann mir hier nicht geholfen werden.

    OK. Thema erledigt.

  8. #8
    Silver Member
    Points: 551, Level: 6
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 199
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    80
    Points
    551
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Hallo Ashape
    Um welche Minuto handelt es sich - 8761/11 oder 8761/01? Ich versuche mich mal nach Erhalt deiner Angaben schlau zu machen.
    Es gibt kein einziges, ideales Kaffeemaschinenmodell, egal von welcher Marke. Jedes Modell hat irgend einen Vorteil oder Nachteil gegenüber einem anderen Typ. Saeco produziert nach Talea, Primea und Odea nun wieder gute Modelle. Leider müssen sich die Billigmodelle mit weniger Komfort zufrieden geben.... Übrigens - der Spülvorgang nach dem Aufheizen und dem Ausschalten ist gar nicht schlecht. Nach dem Aufheizen ist die Brühgruppe (und ev. die Tasse) schon vorgewärmt. Zudem wage ich zu behaupten, dass das Abschalten nach 15 oder 30 Minuten Vorschrift ist wegen Energie - Effizienzklasse A.

    Freundliche Grüsse
    Syntia51
    Geändert von Syntia51 (05-14-2014 um 09:43 PM Uhr)

  9. #9
    New Member
    Points: 68, Level: 1
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 36,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    8
    Points
    68
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Es ist die HD8761/01

    Ideales Kaffeemaschinenmodell gab es: Incanto Digital. Ich bin ernsthaft am Überlegen, diese wieder herzurichten.

    Der Spülvorgang an sich ist ja vielleicht nicht schlecht (für die Maschine), aber dauernd ist der Kaffeesatzbehälter voll mit Wasser, ich kann auch die Konstistenz des Kaffeesatzes nicht kontrollieren, und auch die Abtropfschale ist täglich so voll, daß ich sie nur mit äußerster Vorsicht bis zum Waschbecken bringe, ohne die ganze Küche "einzusauen" (und dabei werden nur 2-3 Kaffees pro Tag bezogen)

    Schlimm ist vor allem das Vorbrühen, wenn ich dies deaktivieren könnte, wär mir wohl schon geholfen. Es gibt da mit Sicherheit ein geheimes Menü oder sowas, wo man das deaktivieren kann, ein Test-Menü gibt es ja auch, hier kann man aber nur eben die diversen Tests durchführen, aber keine "geheimen" Einstellungen.

    Solche Menüs gab es bisher bei eigentlich allen Saeco's, würde mich wundern, wenn's bei der Minuto anders wäre. Man müßte eben nur wissen, wie und wo...

  10. #10
    Silver Member
    Points: 551, Level: 6
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 199
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    CH - 5023 Biberstein
    Beiträge
    80
    Points
    551
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Von der 8761/01 habe ich keine Preisangabe. Ich denke, es wird das billigste Modell sein. Bei diesem sind Brühtemperatur und Ausschaltzeit (30'), sowie Härtegrad 4 (30l) fest eingestellt und können nicht verändert werden. Da ich noch nicht nachschauen konnte, vermute ich mal, dass das Vorbrühen auch fest ist.
    Die Bedienungsanleitung kann man auf der Homepage von PHILIPS unter der Nummer des entsprechenden Gerätes (z.B. HD8761/01) herunterladen.
    Na dann mal gute Nacht
    Geändert von Syntia51 (05-14-2014 um 10:37 PM Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •