Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 46PDL8908s/12

  1. #1
    Bronze Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 36,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Exclamation 46PDL8908s/12

    Hallo,

    auf meinem 46pdl8908, gekauft Anfang April '14 bei Saturn, upgedatet auf 173.50 (inkl. 2Min vom Strom nehmen - und gestern aus Verzweifelung schon eine ganze Nacht vom Strom nehmen) habe ich mir Fotos via Ipad (Philips Remote App) angeschaut.

    Seitdem läuft er keine 10 Minuten mehr stabil: Nach spätestens 5 Minuten geht er in eine endlos-reboot-schleife: TV bootet zu Beginn ganz regulär mit Philips Bootscreen, lädt (wie immer langsam) alle übrigen Funktionen dazu (Ambilight, Senderlogos und co), und nach 3-5 Minuten geht alles verloren (Reset wie Stecker ziehen). Dann dauert es wieder eine halbe Minute bis Minute bis alles zurück ist, und dann geht es nach kürzester Zeit (1-2- Minuten) wieder von vorn los. Der Fernseher ist so nicht mehr funktionstüchtig!
    Musste gestern Abend dann wieder auf meinem alten Philips 26Zoll gucken ...

    Bitte um schnelle Hilfe.

    Danke und Gruß

  2. #2
    Superuser
    Points: 48.676, Level: 68
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 1.074
    Overall activity: 19,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.407
    Points
    48.676
    Level
    68
    Danke
    345
    Thanked 472 Times in 392 Posts
    Tachchen,

    ich würde empfehlen, eine Komplett-Neueinrichtung zu machen: Werkeinstellungen laden und TV neu einrichten (alle Einstellungen, Sender und Aufnahmen gehen verloren).

    Toengel@Alex

  3. The Following User Says Thank You to Toengel For This Useful Post:

    46pdl8908s (05-04-2014)

  4. #3
    Bronze Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 36,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Toengel,

    gibt es dazu noch irgendwo einen "Reset"-Button? In meiner Beschreibung vergas ich zu erwähnen: Er läuft nur so "lange" stabil, solange ich nichts drücke. Beinahe jeder Tastendruck führt zu einem instant Reset: Ich komme aktuell bis auf "Häuschen-Taste", dann geht das Menü auf, dann kann ich noch 2mal nach Rechts klicken (komme nicht bis Konfig). Dann wieder Reset und von vorne ...

    Habe jetzt noch einmal den Stecker gezogen und warte ab: Heute früh (nach 1 Nacht Stecker gezogen) hätte ich es womöglich schaffen können :-D


    PS: Betriebsanleitung habe ich selbstverständlich gewälzt und nichts separates zum Reset gefunden - nur Rücksetzen auf Werkseinstellungen via Menü...

    Im Internet steht, dass ein langes Drücken der Menü-Taste am Gerät ein separates Reset Menü startet: Nur hat der 8908 leider keinen Menü Button am Gehäuse ...

    Danke Tipps!

    Gruß

  5. #4
    Superuser
    Points: 48.676, Level: 68
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 1.074
    Overall activity: 19,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.407
    Points
    48.676
    Level
    68
    Danke
    345
    Thanked 472 Times in 392 Posts
    Tachchen,

    du kannst zwei Sachen probieren:
    - Steuerung des TVs via MyRemote-App
    - Alle Kabel ziehen (ALLE!) und nur mit Strom verbinden und dann versuchen den TV zurückzusetzen

    Toengel@Alex

  6. #5
    Bronze Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 36,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Perfekt, danke! Thema Kabel habe ich gestern bereits als erstes erledigt: Hatte vorher nämlich schon einen der zig Bugs bzgl: Reboots. Beim Einschalten via HDMI (Philips Blue Ray Player), landete ich mit der SW169 reproduzierbar immer in ner Reboot-Schleife ....

    Den Tipp mit der Remote App werde ich später angehen (erstmal den Fernseher "kalt" werden lassen und ne Stunde die Atome beruhigen) ;-)

  7. #6
    Bronze Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 36,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Okay: Nachberichterstattung:

    Reset auf Werkseinstellungen hat funktioniert (nachdem Strom weg war, war offenbar ausreichend Zeit durchs Menü zu kommen).

    Jedoch: Gleiches Verhalten nach wie vor: Nun komme ich nicht einmal durch die Sendersuche, vorher verfällt das Gerät in eine Endlos-Reboot-Schleife!

    Werde morgen den Kundendienst anrufen und um Hilfe (Austausch?!) bitten müssen.

    Gruß
    T

  8. #7
    Bronze Member
    Points: 43, Level: 1
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 7
    Overall activity: 36,0%

    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    10
    Points
    43
    Level
    1
    Danke
    4
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Aus der TV-Software Ecke habe ich noch den Hinweis bekommen, auf eine andere Firmware umzusteigen:

    Jedoch ebenfalls ohne Erfolg: Von SW050 auf SW049 zurückgeflasht und weil auch das keine Abhilfe brachte auf 045 --> Ebenfalls ohne Erfolg.

    Ich muss daher davon ausgehen, dass die HW einen Defekt hat.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •